Denture Consultation im Ausland

Humanitas General Hospital

Rozzano, Milan, Italien
Joint Commission International ISO 9001/2015

Das Humanitas Hospital ist ein renommiertes Kompetenzzentrum für die Erforschung und Behandlung von Erkrankungen des Immunsystems, von Krebs... Lesen Sie hier mehr

Das Humanitas Hospital ist ein renommiertes Kompetenzzentrum für die Erforschung und Behandlung von Erkrankungen des Immunsystems, von Krebs über Herz-Kreislauf-Erkrankungen bis hin zu Entzündungs- und Autoimmunkrankheiten. Es ist ein hochspezialisiertes Lehr- und Forschungskrankenhaus. Es vereint spezialisierte Zentren für die Behandlung von Krebs, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, neurologischen und orthopädischen Erkrankungen sowie ein Ophthalmologiezentrum und ein Fertilitätszentrum. Das Krankenhaus ist auch mit Notfall-und Strahlentherapie Bereichen verstärkt.

Das Humanitas Hostpital bietet Platz für 115 Operationssäle, 70.350 jährliche Operationen, 1.882 Ärzte, 125.400 stationäre Einweisungen pro Jahr, 7.000.000 ambulante Besuche pro Jahr.

Über 300 Forscher arbeiten am Forschungs- und Universitätslehrzentrum, das vollständig in das Krankenhaus integriert ist und die Vorteile der Frontline-Technologie nutzt, wie das kürzlich erworbene Zwei-Photonen-Mikroskop. Das Forschungskrankenhaus arbeitet in enger Zusammenarbeit von 650 Ärzten des Krankenhauses, um die Übersetzung zu erleichtern, d. H. Die direkte Anwendung der neuesten Fortschritte im Gesundheitswesen durch einen systematischen und fortlaufenden Innovationsprozess.

Wissenschaftler und Forscher aus 16 Ländern auf vier Kontinenten setzen innovative Forschung in der Immunologie um und sind an Studien über hochwirksame nichtübertragbare Krankheiten beteiligt, z. Krebs, Myokardinfarkt, Schlaganfall und Autoimmunerkrankungen.

 Im Jahr 2015 steigt die wissenschaftliche Produktion von Humanitas kontinuierlich an und erreicht sehr hohe Werte, wie durch bibliometrische Indizes, mehr als 3.000 Impact-Factor-Punkte im Jahr 2015 (unter den ersten klinischen Forschungsinstituten (IRCCS) in wissenschaftlicher Produktion), mit besonderem Fokus auf das Immunsystem.

Im Jahr 2005 wurde Humanitas vom italienischen Gesundheitsministerium als klinisches Forschungsinstitut (IRCCS) anerkannt.
Die SCImago Research Group bewertet die Publikationen von über 5.000 Forschungszentren und veröffentlicht eine Erklärung, die Institutionen auf der ganzen Welt jährlich mit aussagekräftigen wissenschaftlichen Ergebnissen bewertet.

Die Bewertung der Humanitas Scientific Production 2014 durch die SCImago Research Group stellt Humanitas als eines der weltweit besten Zentren dar.

Im Excellence - Rang - Index rangiert der IRCCS von Rozzano unter den besten 10% weltweit (315 von 4.849 Instituten) und in Westeuropa (141 von 1535 Zentren), während er in Italien unter den Top 5% (8 von 163).

Gegenwärtig arbeitet Humanitas mit internationalen Zentren in der weltweiten Forschungslandschaft zusammen. In ähnlicher Weise beteiligt sich Humanitas auch an globalen Kooperationsnetzwerken und beginnt Projekte mit anderen Ländern in Europa, mit den Vereinigten Staaten und mit den Ländern des Fernen Ostens.
Humanitas war das erste italienische Allgemeinkrankenhaus und eines der wenigen in Europa, das von der Joint Commission International (JCI) in den Jahren 2002, 2006, 2009, 2012 und 2015 für Qualität akkreditiert wurde. Harvard University gilt als eines der vier innovativsten Institute Krankenhäuser in der Welt, Humanitas ist eine Fallstudie der Harvard Business School für ihr Organisationsmodell, das wirtschaftliche, entwicklungspolitische und soziale Verantwortung verbindet. Schließe

Saint-Luc General Hospital

Woluwe-Saint-Lambert, Belgien

Cliniques universitaires Saint-Luc ist das größte Krankenhaus in Brüssel mit 5800 qualifizierten Mitarbeitern und beherbergt über 900 Betten... Lesen Sie hier mehr

Cliniques universitaires Saint-Luc ist das größte Krankenhaus in Brüssel mit 5800 qualifizierten Mitarbeitern und beherbergt über 900 Betten. Neben einer exzellenten medizinischen Versorgung ist Saint-Luc auch mit der Université Catholique de Louvain (UCL) in forschungsbasierten Aktivitäten, Innovation, Bildung und Ausbildung verbunden.

Saint-Luc führt Referenzbehandlungen durch und behandelt schwere, seltene, chronische oder komplexe Erkrankungen von Patienten in Belgien und von weit und breit. Das Krankenhaus ist in medizinische Abteilungen gegliedert, aber auch multidisziplinäre Zentren und Gesundheitssysteme wurden vollständig verbessert, um eine gesündere Harmonisierung zu erreichen und die Patientenversorgung zu verwalten.

Im Jahr 2014 wurde ein Zentrum für klinische Studien mit dem Ziel gegründet, die Organisation und Koordination der biomedizinischen Forschung in der gesamten Einrichtung zu professionalisieren.

Das Saint-Luc Universitätskrankenhaus behandelt zahlreiche Krankheiten, die das Auftreten von Krankheiten zwischen der allgemeinen Bevölkerung wiederspiegeln. In ihrer Eigenschaft als Lehrkrankenhaus legt das Saint-Luc Universitätskrankenhaus auch Wert auf die Not der Patienten, die durch schwerste Krankheiten verursacht werden, bei denen es zu gründlichen Erkrankungen kommt oder die eine spezielle Behandlung benötigen.

Saint-Luc ist das erste europäische Krankenhaus, das am 17. September 2015 eine volle internationale Anerkennung für die Exzellenz seiner klinischen Forschungsaktivitäten erhielt, nachdem es von der AAHRPP (Vereinigung für die Akkreditierung von Forschungsschutzprogrammen für Menschen) vollständig anerkannt wurde Garantie für den Schutz der Patienten, die an klinischen Studien teilnehmen.

Das Universitätskrankenhaus Saint-Luc und seine Mitarbeiter sind voll und ganz davon überzeugt, den Patienten durch neueste Spitzentechnologie eine qualitativ hochwertige, zuverlässige und leicht zugängliche Gesundheitsversorgung zu bieten. Die Organisation ist ein geeigneter Ort für die Behandlung bestimmter komplexer Erkrankungen nicht nur in Belgien, sondern auch im Rest der Welt. Das Krankenhaus erbringt kontinuierlich positive Ergebnisse in seiner Verantwortung als Lehrkrankenhauszentrum mit den Hauptaufgaben in Forschung, Innovation und Lehre in Zusammenarbeit mit der Université Catholique de Louvain (UCL).

Das Krankenhaus verfügt über 24 Operationssäle, von denen 4 für die Herzchirurgie, 2 für die Neurochirurgie (1 mit direkter Anbindung an den MRT-Scanner) und 4 für ambulante Krankenhausoperationen vorgesehen sind.

Das Krankenhaus hat auch andere Untersuchungs- und Technikräume, die im Folgenden aufgeführt sind:

• 17 Röntgenräume (davon 2 in der Notfallversorgung)
• 10 Endoskopie-Räume (Gastroenterologie, Pneumologie, etc.)
• 4 Kreissäle
• 3 Herzkatheterlabors (darunter eines für die pädiatrische Versorgung)
• 3 interventionelle radiologische Räume (Gefäß- und Mammographie)
• 1 In-vitro-Fertilisations-Implantationsraum.

Die privaten Zimmer des Krankenhauses wurden kürzlich renoviert, um den Komfort eines Badezimmers mit Dusche, Fernseher, persönlichem Kühlschrank und WLAN zu bieten. Eine Bibliothek, ein Videoraum und Spielzimmer mit verschiedenen Aktivitäten wurden auch für junge Patienten bereitgestellt.

Zu den üblichen Zeiten werden Mahlzeiten serviert (Frühstück zwischen 8 und 8:30 Uhr, Mittagessen um 12 Uhr und Abendessen um 18 Uhr). Ihre Mahlzeitenpräferenz kann sofort mit den Teams im Krankenhaus kommuniziert werden, wenn Sie in Ihrer Behandlungsabteilung ankommen. Schließe

Homolka Hospital

Praha 5, Tschechische Republik
Joint Commission International

Das Krankenhaus Na Homolce gehört zu den vom Gesundheitsministerium der Tschechischen Republik direkt betreuten Einrichtungen. Diese 1989 er... Lesen Sie hier mehr

Das Krankenhaus Na Homolce gehört zu den vom Gesundheitsministerium der Tschechischen Republik direkt betreuten Einrichtungen. Diese 1989 errichtete klinische Einrichtung für klinische Superstrukturen ist nicht wie die großen Fakultätskrankenhäuser, sie bietet keine umfassende medizinische Versorgung an, sondern betont lediglich die sehr erfahrene und technologisch fortschrittliche Behandlung in spezifischen medizinischen Bereichen.

Es gibt kein sogenanntes "Einzugsgebiet" für die Auswahl von Patienten, aber es gibt Patienten auf Empfehlung von Allgemeinärzten und Spezialisten aus dem ganzen Land, auch aus dem Ausland. Das Krankenhaus verfügt über ein wissenschaftliches Forschungszentrum und erhielt die renommierte JCI-Akkreditierung, die Patienten eine hohe Qualität der Pflege und Sicherheit garantiert.

Im Jahr 1992 führte Na Homolce seine erste chirurgische Operation mit dem Leksell Gammamesser durch und es wurde auch die erste Implantation eines undurchdringlichen Defibrillators (ICD) durchgeführt. Im Jahr 1994 erhielt das Krankenhaus das erste Navigations-Neurochirurgiesystem der Tschechischen Republik. Und 1995 kaufte es eine Magnetresonanz.

Im Jahr 1996 wurde das erste Stentgraph in die Bauchaorta eingeführt, Angioline installiert und erste Eingriffe an Koronararterien vorgenommen. Im Jahr 1997 wurde die erste Katheterisierung Ablation durchgeführt und im Jahr 1998, seine erste zerebralen Arterien Schlaganfall durch die endovaskuläre Verfahren durchgeführt. Im Jahr 1999 startete Na Homolce PET (Positronen-Emissions-Tomographie), das erste postkommunistische Europa. Dann im Jahr 2000, dreidimensionale Kartierung von Herzrhythmusstörungen, die erste in der Tschechischen Republik und die erste Perkutane Vertebroplastie Behandlung eines gebrochenen Wirbels wurde durchgeführt.

Andere Na Homolce Erfolge:

Im Jahr 2001 führte er sein erstes Transplantattransplantat durch und führte auch die erste Implantation des spinalen Neurostimulators für refraktäre Angina pectoris in der Tschechischen Republik durch.

Im Jahr 2002 trennte das Krankenhaus Herzchirurgie und Gefäßchirurgie in verschiedene Disziplinen.

Und 2003 wurde eine neue Abteilung für Herzchirurgie und der Start des ersten hybriden PET / CT-Scanners in der Tschechischen Republik gegründet.
Im Jahr 2006 begann das Zentrum für erwachsene Patienten mit angeborenen Herzfehlern und die Einrichtung eines molekulardiagnostischen Labors.

Im Jahr 2007 startete das Roboterherzchirurgie-Programm, eröffnete einen Komplex von drei multifunktionalen Katheterisierungshallen, führte die bahnbrechende elektromagnetische Navigation in die Katheterisierungstherapie von Herzrhythmusstörungen in der Tschechischen Republik ein und errichtete unter anderem eine neue Intensivstation im neurochirurgischen Bereich. Schließe

Isar General Klinikum

München, Deutschland
ISO 9001/2015 KTQ International TÜV Rheinland

Das ISAR Klinikum wurde im März 2008 von Dr. Eckhard Alt in der Sonnenstraße im Herzen von München gegründet. Das ISAR Klinikum ist eine Vis... Lesen Sie hier mehr

Das ISAR Klinikum wurde im März 2008 von Dr. Eckhard Alt in der Sonnenstraße im Herzen von München gegründet. Das ISAR Klinikum ist eine Vision von Dr. Eckhard Alt, die mit Unterstützung seines Teams Wirklichkeit wurde. Ein Teil des historischen Komplexes ist im denkmalgeschützten Gebäude von Bürklein untergebracht. Es wurde im 19. Jahrhundert erbaut und beherbergt derzeit viele medizinische Arbeitsplätze und Kliniken. Es symbolisiert die Verschmelzung von Tradition und Moderne und ist ein wesentlicher Bestandteil der Münchner Medizingeschichte.

Das ISAR Klinikum ist eine moderne medizinische Einrichtung mit 240 Betten. Es umfasst die Bereiche Allgemeine, Viszeral- und Minimalinvasive Chirurgie, Anästhesie, Brustchirurgie, Gastroenterologie, Gefäßchirurgie, Kardiologie, Neurochirurgie, Orthopädie, plastische und rekonstruktive Chirurgie sowie Radiologie und Urologie.

Die vielfältigen Fachbereiche und die vielen exzellenten Verfahren ermöglichen es, eine Vielzahl von betriebsinternen medizinischen Leistungen zu erbringen, die weit über die herkömmliche Diagnose und Behandlung hinausgehen. Im ISAR Klinikum werden ambulante und stationäre Leistungen kollektiv im Krankenhaus erbracht.

Das Ziel von ISAR Klinikum ist es, medizinische Feinheit und Teamgeist mit hervorragender Pflege in einer komfortablen und bequemen Umgebung zu verbinden. Um die Gesundheit der Kunden zu verbessern, organisierte die Klinik die besten und qualifiziertesten medizinischen Fachleute und chirurgischen Spezialisten unter einem Dach. Dies ermöglicht es der Klinik, ihre Dienste schnell durchzuführen, mit einer schnellen Harmonisierung und genügend Zeit für die Patientenversorgung. Konzentrieren Sie sich auf Einzelpersonen und haben das Vertrauen, dass sich Patienten und ihre Angehörigen zu Hause fühlen werden.

Seit der Gründung von ISAR Klinikum haben seine Ärzte über 70.000 erfolgreiche chirurgische Eingriffe mit hervorragenden Ergebnissen durchgeführt. Die Klinik ist ihren Patienten gewidmet und bietet außergewöhnliche Dienstleistungen in allen Bereichen. Das ISAR Klinikum hat sich schnell als eine der Münchner Chefkliniken etabliert. Die gesamten Mitarbeiter von ISAR arbeiten sehr hart, um den exzellenten Status des ISAR Klinikums zu verbessern und den Patienten weiterzuhelfen.

Das ISAR Klinikum wurde mit zahlreichen Zertifikaten und Auszeichnungen für seine herausragenden Leistungen in Bezug auf die Bereitstellung von Gesundheitsdiensten, die hohe Qualität der medizinischen Behandlung und Pflege und die Zuverlässigkeit des Patientenwohls ausgezeichnet.

Abteilungen am ISAR Klinikum:

• Anästhesie
• Brustchirurgie
•Chirurgie
• Gastroenterologie
•Gefäßchirurgie
• Kardiologie
•Wirbelsäulenchirurgie
• Orthopädie
• Physiotherapie
• Plastische Chirurgie
• Radiologie
• Urologie
• kooperierende Chirurgen Schließe

MHH Medical School Hannover

Hannover, Deutschland
ISO 9001/2015

Die Medizinische Hochschule Hannover wurde 1965 gegründet und gehört zu den weltweit führenden Universitätskliniken. Die Forschung und Betre... Lesen Sie hier mehr

Die Medizinische Hochschule Hannover wurde 1965 gegründet und gehört zu den weltweit führenden Universitätskliniken. Die Forschung und Betreuung der Hannover Medical School setzt nationale und internationale Standards.

Die medizinische Schule ist auch Teil eines ausgezeichneten regionalen medizinischen Netzwerkes.

Die Medizinische Hochschule Hannover hat in der interdisziplinären Zusammenarbeit sowohl innerhalb der MHH als auch mit der außeruniversitären Wissenschaftsorganisation herausragende Leistungen erbracht, was sich in der Tatsache widerspiegelt, dass die MHH die deutsche Medizinuniversität mit dem größten Fördervolumen ist. Schließe

Brauchen Sie Hilfe? Fragen Sie uns jetzt ein Angebot!

Hygeia Hospital

Marousi, Griechenland
Joint Commission International

HYGEIA Hospital ist ein 17-stöckiges Gebäude in Griechenland mit einer Gesamtfläche von 30.000 Quadratmetern. Es beherbergt 440 Betten, von... Lesen Sie hier mehr

HYGEIA Hospital ist ein 17-stöckiges Gebäude in Griechenland mit einer Gesamtfläche von 30.000 Quadratmetern. Es beherbergt 440 Betten, von denen 294 aktiv sind. Es umfasst 18 Operationssäle, 38 Betten für Intensivstation und 2 Betten mit Fluidtransplantation, 71 halbprivate Zimmer, 73 private Zimmer, 18 Junior-Suiten, 3 große Suiten, 2 Luxussuiten und 1 VVIP-Suite.

HYGEIA Hospital mit über 40 Jahren Erfahrung setzt sein Engagement mit einem zentralen Ziel fort, medizinische Dienstleistungen von höchster Qualität zu liefern und ein integriertes System von Gesundheits- und medizinischen Dienstleistungen im In- und Ausland zu pflegen. Da die HYGEIA Gruppe immer auf dem neusten Stand der medizinischen Versorgung ist und die HYGEIA Gruppe als Innovator auf ihrem Gebiet betrachtet, ist die medizinische Organisation weiterhin bestrebt, ihre Dienstleistungen sowohl hinsichtlich der Infrastruktur als auch der Organisation zu verbessern. Sie stellt auch die Einführung aller Spitzentechnologien in der medizinischen Disziplin sicher und macht die HYGEIA Group zu einem Kompetenzzentrum in Griechenland und Europa und hilft ihr, ihren Platz unter den anerkannten führenden Institutionen weltweit zu behaupten.

HYGEIA Krankenhausaktivitäten konzentrieren sich hauptsächlich auf die umfassende Gesundheitsfürsorge des Patienten und sind der Grund, warum die administrativen, medizinischen, pflegerischen und ergänzenden Mitarbeiter immer bereit sind, zu handeln. Das Krankenhaus garantiert jedem Patienten eine komfortable und zuverlässige medizinische Versorgung.

Beatific ist eine Tochtergesellschaft der HYGEIA Gruppe, die sich hauptsächlich auf Forschung, Produktion und Handel mit medizinischer Kosmetik konzentriert. Im Dezember 2013 nahm die Beatific ihre Arbeit auf und enthüllt 13 verschiedene dermokosmetische Produkte, basierend auf wissenschaftlichen Innovationen und motiviert durch die Bedürfnisse der heutigen Frauen.

Nutzen Sie die wissenschaftliche Bedeutung und das medizinische Verständnis der HYGEIA Group. Beatific bietet nicht-invasive Verfahren zur Behandlung und Vorbeugung von Hautalterung, während die Haut strahlend und jugendlich verjüngt wird. Unterschiedliche Produktvielfalt wurde von der kompetenten medizinischen Belegschaft der HYGEIA Group in Zusammenarbeit mit Kosmetikchemikern entwickelt. Das wissenschaftliche Team stellte eine komplette Palette von Hautpflegeprodukten her und implementierte alle modernen medizinischen Kosmetiktechniken, kombiniert mit der neuesten Technologie in der Kosmetik.

Die Kosmetika von Beatific entsprechen den Anforderungen der Kosmetikverordnung und wurden im EU-Portal (CPNP) registriert. Sie werden von einer griechischen Produktionseinheit hergestellt, die nach ISO 22716 zertifiziert ist und von einem zertifizierten europäischen Labor in Übereinstimmung mit der neuesten Generation von Etiketten auf ihre Wirksamkeit überprüft wurde.

Das HYGEIA Krankenhaus ist das erste Krankenhaus in Griechenland, das von der Joint Commission International (JCI) akkreditiert wurde.

Wie sein Direktor sagt: "Das HYGEIA Hospital ist das erste große private Krankenhaus in Griechenland und seit 40 Jahren ein führender Gesundheitsdienstleister. Es befindet sich in den nördlichen Vororten Athens und in der Nähe des internationalen Flughafens Athen. Das HYGEIA Hospital verbindet qualitativ hochwertige Dienstleistungen an der Spitze der medizinischen Wissenschaft und Technologie, mit modernster Ausstattung, zu wettbewerbsfähigen Preisen. " Schließe

Beacon Hospital

Dublin 18, Irland
Joint Commission International

Das Beacon Hospital ist eines der innovativsten privaten Krankenhäuser in Europa, das im Oktober 2006 in South Dublin gegründet wurde und me... Lesen Sie hier mehr

Das Beacon Hospital ist eines der innovativsten privaten Krankenhäuser in Europa, das im Oktober 2006 in South Dublin gegründet wurde und mehr als 1000 Spezialisten, Krankenschwestern und medizinisches Fachpersonal umfasst. Das Beacon Hospital bietet 24-stündige, topaktuelle Akutversorgungsleistungen aus den Bereichen Orthopädie, Physiotherapie, Kardiologie, Frauengesundheit, Urologie, Herz- und Gefäßchirurgie, plastische und rekonstruktive Chirurgie, HNO, Neurologie, allgemeine Chirurgie, umfassende Krebsbehandlung und Notfallmedizin.

 Beacon Krankenhaus verfügt über 210 Betten, 9 chirurgische Operationssäle und zwei Linearbeschleuniger. Das Krankenhaus verfügt über mehr als 235 Berater und 900 hoch qualifizierte Mitarbeiter, das Krankenhaus betreut im Jahr 2016 mehr als 110.000 Patienten. Beacon haben auch 8 Betten medizinisch-chirurgische Intensivstation (ICU) und 6 Bettcrony Pflege (CCU) Einheit sind entwickelt, um spezialisierte medizinische Versorgung und Genesung zu liefern. Beacon Hospital betreibt ein umfassendes Infektionspräventions- und -kontrollprogramm, das die Verpflichtung des Krankenhauses unterstreicht, der qualitativ hochwertigste und sicherste Anbieter von Akutversorgungsdiensten zu sein.

Das Beacon Centre for Orthopedics ist Irlands größte autonome orthopädische Gruppenpraxis, in der 16 Ärzte (Chirurgen und Rheumatologen) alle Aspekte der orthopädischen Versorgung in einer Abteilung durchführen. Das Beacon Cancer Center bietet Patienten die modernen Fortschritte in der Krebsprävention, Erkennung, Diagnose und Behandlung, mit einer unvergleichlichen Vielzahl von Behandlungsmöglichkeiten, bestehend aus diagnostischen Tests, Chirurgie, Chemotherapie und Strahlentherapie an einem geeigneten Ort.

Beacon Women's Center, umfasst die umfassende Skala der Frauen gynäkologischen Versorgung, mit minimalinvasiven Techniken wann immer möglich. Das Beacon Breast Care Center bietet auch am selben Tag Mammographie-Ergebnisse und Behandlung in einer aufrichtigen und bequemen Umgebung. Die Behandlungsräume im Privatkrankenhaus Beacon bestehen aus 9 Operationssälen mit Räumen für Neurochirurgie, Urologie, Kardiologie, Allgemeinmedizin, Orthopädie und ophthalmologische Chirurgie. Es verfügt über 2 Endoskopie-Suiten, ein modernes Onkologie-Behandlungszentrum und eine therapeutische Radiographie mit LINAC-Linearbeschleuniger.

Das Krankenhaus beherbergt 14 Critical-Care-Betten, die unabhängig voneinander jeden Patienten isolieren können. Jeder Patient erhält sein eigenes Zimmer mit Glasfront, so dass das Pflegepersonal alles sehen kann. In dieser entscheidenden Zeit ist jedoch eine gewisse Privatsphäre erlaubt. In ähnlicher Weise reduziert es Infektionen, ein sehr relevantes Problem im Gesundheitswesen heute. Beacon entwickelt hochentwickelte IT-Systeme, die medizinische Unterlagen elektronisch speichern und Ärzten einen Fernzugriff auf klinische Informationen ermöglichen.

Einige der Dienstleistungen, die Beacon Hospital bieten eine Notaufnahme, die Berater-geführt wird. Patienten können von ihrem Hausarzt überwiesen werden, wenn sie beispielsweise Brustschmerzen haben, und das Krankenhaus hat den Vorteil, dass es eine direkte Überweisung zu den Stationen ermöglicht, wenn dies angebracht ist.

Ähnlich wie South Dublin, hat Beacon Hospital Satelliten in Wexford, Mullingar und Drogheda positioniert. Dies ermöglicht den Patienten den Zugang zu bestimmten Spezialitäten vor Ort, wodurch Reisekosten und Unannehmlichkeiten reduziert werden. Wenn eine Prozedur notwendig ist, wird sie in Sandyford durchgeführt, und das anschließende Follow-up findet in ihrer eigenen Gemeinschaft statt. Schließe

Blackrock Clinic

Co. Dublin, Irland
Joint Commission International

Blackrock Clinic ist das führende und am längsten bestehende private Krankenhaus und Klinik in Irland, es wurde in der Mitte der 1980er Jahr... Lesen Sie hier mehr

Blackrock Clinic ist das führende und am längsten bestehende private Krankenhaus und Klinik in Irland, es wurde in der Mitte der 1980er Jahre gegründet. Seit ihrer Gründung hat sich die Blackrock Clinic ständig einen unvergleichlichen Ruf in neuen modernen technologischen chirurgischen Verfahren, Behandlungen im Gesundheitswesen und innovativer Diagnostik erworben. Dieser Ruf bescheinigt, dass einige der besten Berater in der Blackrock Clinic arbeiten, sowohl im Inland als auch international.

Die Blackrock Clinic liefert sehr optimistische und zufriedenstellende Ergebnisse für Patienten, die mit der Verbesserung und dem Fortschritt der Patienten gleich zu Beginn ihrer Beziehung zur Klinik Schritt halten und viele der Ergebnisse übertreffen internationale Standards.

Die Blackrock Clinic war ein Pionierkrankenhaus, das Behandlungen in Einzelpatientenzimmern zur Verfügung stellte und somit das Risiko von Krankenhausinfektionen minimierte. Daran ist die Klinik sehr aktiv.

 Seit mehr als 10 Jahren ist die Blackrock Clinic von der Joint Commission International (JCI) akkreditiert, die nur Krankenhäuser zertifiziert, die Sicherheit und Qualität der Pflegestandards auf höchstem Niveau fördern. Es ist auch das erste Krankenhaus in Irland, das diese internationale Anerkennung erreicht hat.

Die Blackrock Clinic ist ein fortschrittliches und bahnbrechendes Krankenhaus in der Republik Irland, bei dem die Pflege des Patienten im Mittelpunkt aller erbrachten Leistungen steht.

Seit der Einweihung des Krankenhauses hat sich die Blackrock Clinic eindeutig der Aufgabe verschrieben, dem irischen Patienten innovative, hochwertige Techniken und Diagnostika zu liefern. Dieses Ethos neuer Technologien und internationaler Best Practices besteht seit mehr als 25 Jahren. In den letzten sechsunddreißig Monaten gab es viele wichtige, bahnbrechende Verfahren und Diagnosen, die mit der Blackrock Clinic zusammen mit Innovationen in Einrichtungen und Dienstleistungen vertraut gemacht wurden. Diese beinhalteten:

• Die Lieferung des neuen chirurgischen Roboters Da Vinci Xi am 27. Oktober 2016
• Der erste miniaturisierte, bleifreie Herzschrittmacher wurde am 12. Mai 2016 erfolgreich in das Herz eines Patienten in der Blackrock Clinic implantiert
• Intensivstation der Blackrock-Klinik - Letzte Radiosendungen, am 11. April 2016
• Eine weitere Premiere für die Blackrock Clinic als erste perkutane endoskopische Diskektomie durchgeführt am 30. Januar 2016
• Die Notfallambulanz der Blackrock-Klinik verdreifacht sich am 3. November 2014
• Investition von 12 Mio. € auf einer Intensivstation am 24. April 2014
• Investition von 4,5 Millionen Euro in ein hybrides Operationssaal am 24. April 2014
• Ebenfalls am 24. April 2014 eine neue zentrale Dekontaminationseinheit
• Am 24. April 2014 eine neue Dialysestation für Nierenerkrankungen
• Am 24. April 2014 ist der private Krankenwagen der Blackrock Clinic
• Am 24. April 2014 der erste dedizierte Herz-MRT-Scanner Irlands
• Am 24. April 2014, Minimal Invasive Mitral- und Trikuspidalklappenreparatur
• Am 24. April 2014 wurde TAVI (Trans Katheter Aortenklappenimplantation) eingeführt. Schließe

Hermitage Medical Clinic befindet sich in Lucan, West Dublin. Die medizinische Klinik verfügt über ein gemeinsames medizinisches Personal, d... Lesen Sie hier mehr

Hermitage Medical Clinic befindet sich in Lucan, West Dublin. Die medizinische Klinik verfügt über ein gemeinsames medizinisches Personal, das Patienten medizinische, chirurgische und fortschrittliche Strahlentherapiedienstleistungen anbietet und modernste medizinische Technologie nutzt.

Die medizinische Klinik ist bestrebt, ihren Patienten exzellente Dienstleistungen zu bieten und sicherzustellen, dass die Patienten von kompetenten und mitfühlenden Mitarbeitern betreut werden, die hochmoderne Einrichtungen in komfortablen Umgebungen nutzen. Hermitage bietet außergewöhnliche Fähigkeiten und innovative Technologie. Nutzung der neuesten, derzeit verfügbaren diagnostischen Bildgebungsgeräte.

Hermitage Medical Clinic spezialisiert auf Medizin, Chirurgie, Endoskopie, Onkologie und interventionelle Diagnostik. Wir haben eine 8-Bett ICU / HDU, eine Kindertagesstätte, 2 Linearbeschleuniger für die Strahlentherapie und die Theater Suite verfügt über 7 Operationssäle.

Umfassend befestigte kardiologische Einrichtungen, darunter eine Herzkatheterisierungs-Suite und klinische Laboreinrichtungen.
Die medizinische Klinik verfügt auch über eine hochmoderne radiologische Ausrüstung, auf die folgende Geräte zugreifen können: MRI, PET / CT, Nuklearmedizin, 64-Scheiben-CT, Mammographie, Ultraschall, Röntgen und Fluoroskopie. Wir haben auch ein vollständig integriertes RIS / PAC-System.

Die Hermitage Medical Clinic bietet Platz für 112 Betten und verfügt über 39 Berater-Suiten, die von professionellen medizinischen Beratern für verschiedene Fachbereiche eingesetzt werden, darunter Allergie, Brustchirurgie, Kolorektalchirurgie, Dermatologie, HNO-Chirurgie, Gastroenterologie, Allgemeinchirurgie, Gynäkologie, Gesundheits-Screening, Interventionskardiologie, Kieferchirurgie, Neurologie , Nuklearmedizin, Onkologie, Augenheilkunde, Oralchirurgie, Orthopädie, Pädiatrie, Parodontologie, Plastische Chirurgie, Prothetik, Psychologie, Atemwegserkrankungen, Rheumatologie, Urologie und Gefäßchirurgie.

Darüber hinaus bietet die Hermitage Medical Clinic zahlreiche Kurse zur Entwicklung und Verbesserung des Wissens junger studentischer Ärzte an.

Die Mission der Hermitage Medical Clinic ist es, allen Patienten eine hervorragende Gesundheitsversorgung zu bieten. Die Philosophie der Hermitage Medical Clinic ist ein Service und eine Anerkennung der gesamten Notwendigkeiten für Patienten, nicht nur von einer medizinischen Beobachtungsplattform für ihre Präsentationskrankheit, sondern auch aus psychologischer, emotionaler und spiritueller Sicht.

Die Sanford World Clinic und die Hermitage Medical Clinic werden zusammenarbeiten, um eine medizinische Forschungseinrichtung zu gründen, um die Genauigkeit der Onkologiedienste durch eine von Sanford Research in den USA unterstützte klinische Forschungsetikette zu verbessern. Schließe