Gamma Knife behandlung im Ausland

Hygeia Hospital

Marousi, Griechenland
Joint Commission International

HYGEIA Hospital ist ein 17-stöckiges Gebäude in Griechenland mit einer Gesamtfläche von 30.000 Quadratmetern. Es beherbergt 440 Betten, von... Lesen Sie hier mehr

HYGEIA Hospital ist ein 17-stöckiges Gebäude in Griechenland mit einer Gesamtfläche von 30.000 Quadratmetern. Es beherbergt 440 Betten, von denen 294 aktiv sind. Es umfasst 18 Operationssäle, 38 Betten für Intensivstation und 2 Betten mit Fluidtransplantation, 71 halbprivate Zimmer, 73 private Zimmer, 18 Junior-Suiten, 3 große Suiten, 2 Luxussuiten und 1 VVIP-Suite.

HYGEIA Hospital mit über 40 Jahren Erfahrung setzt sein Engagement mit einem zentralen Ziel fort, medizinische Dienstleistungen von höchster Qualität zu liefern und ein integriertes System von Gesundheits- und medizinischen Dienstleistungen im In- und Ausland zu pflegen. Da die HYGEIA Gruppe immer auf dem neusten Stand der medizinischen Versorgung ist und die HYGEIA Gruppe als Innovator auf ihrem Gebiet betrachtet, ist die medizinische Organisation weiterhin bestrebt, ihre Dienstleistungen sowohl hinsichtlich der Infrastruktur als auch der Organisation zu verbessern. Sie stellt auch die Einführung aller Spitzentechnologien in der medizinischen Disziplin sicher und macht die HYGEIA Group zu einem Kompetenzzentrum in Griechenland und Europa und hilft ihr, ihren Platz unter den anerkannten führenden Institutionen weltweit zu behaupten.

HYGEIA Krankenhausaktivitäten konzentrieren sich hauptsächlich auf die umfassende Gesundheitsfürsorge des Patienten und sind der Grund, warum die administrativen, medizinischen, pflegerischen und ergänzenden Mitarbeiter immer bereit sind, zu handeln. Das Krankenhaus garantiert jedem Patienten eine komfortable und zuverlässige medizinische Versorgung.

Beatific ist eine Tochtergesellschaft der HYGEIA Gruppe, die sich hauptsächlich auf Forschung, Produktion und Handel mit medizinischer Kosmetik konzentriert. Im Dezember 2013 nahm die Beatific ihre Arbeit auf und enthüllt 13 verschiedene dermokosmetische Produkte, basierend auf wissenschaftlichen Innovationen und motiviert durch die Bedürfnisse der heutigen Frauen.

Nutzen Sie die wissenschaftliche Bedeutung und das medizinische Verständnis der HYGEIA Group. Beatific bietet nicht-invasive Verfahren zur Behandlung und Vorbeugung von Hautalterung, während die Haut strahlend und jugendlich verjüngt wird. Unterschiedliche Produktvielfalt wurde von der kompetenten medizinischen Belegschaft der HYGEIA Group in Zusammenarbeit mit Kosmetikchemikern entwickelt. Das wissenschaftliche Team stellte eine komplette Palette von Hautpflegeprodukten her und implementierte alle modernen medizinischen Kosmetiktechniken, kombiniert mit der neuesten Technologie in der Kosmetik.

Die Kosmetika von Beatific entsprechen den Anforderungen der Kosmetikverordnung und wurden im EU-Portal (CPNP) registriert. Sie werden von einer griechischen Produktionseinheit hergestellt, die nach ISO 22716 zertifiziert ist und von einem zertifizierten europäischen Labor in Übereinstimmung mit der neuesten Generation von Etiketten auf ihre Wirksamkeit überprüft wurde.

Das HYGEIA Krankenhaus ist das erste Krankenhaus in Griechenland, das von der Joint Commission International (JCI) akkreditiert wurde.

Wie sein Direktor sagt: "Das HYGEIA Hospital ist das erste große private Krankenhaus in Griechenland und seit 40 Jahren ein führender Gesundheitsdienstleister. Es befindet sich in den nördlichen Vororten Athens und in der Nähe des internationalen Flughafens Athen. Das HYGEIA Hospital verbindet qualitativ hochwertige Dienstleistungen an der Spitze der medizinischen Wissenschaft und Technologie, mit modernster Ausstattung, zu wettbewerbsfähigen Preisen. " Schließe

RSCM Clinic

Jakarta, Indonesien
Joint Commission International

RSUPN DR Ciptomangunkusumo ist mit der Fakultät für Medizin, Universität oder Indonesien verbunden, die Weiterentwicklung der beiden Institu... Lesen Sie hier mehr

RSUPN DR Ciptomangunkusumo ist mit der Fakultät für Medizin, Universität oder Indonesien verbunden, die Weiterentwicklung der beiden Institutionen ist gegenseitig abhängig und ergänzen sich.

1896, Dr.H. Roll wurde in Batavia (Jakarta) zum medizinischen Ausbildungsleiter ernannt, zu dieser Zeit waren das Labor und die Java Medical School noch unter einem Leiter. Am 19. November 1910 verwandelte sich die Java Medical School in STOVIA und begann mit dem Aufbau einer medizinischen Fakultät der Universität von Indonesien. Im Jahr 1919 wurde das CBZ (Central Burgulijke Ziekenhuis), das mit STOVIA verbunden ist, gegründet. Seit dieser Zeit erlebte die medizinische Ausbildung und der Service ein schnelles Wachstum und eine Verbesserung in medizinischen Einrichtungen und Dienstleistungen in der ganzen Gesellschaft.

Im März 1942, als Indonesien von Japan bewohnt wurde, wurde CBZ ein Universitätskrankenhaus und im Jahr 1945 änderte die CBZ ihren Namen in Hospital Oemoem Negri (RSON) und wurde von einem Professor namens DR. Asikin Widjayakoeoema, später von Professor Tamija geleitet.

Am 12. Dezember 1950 änderte RSON seinen Namen in Central General Hospital (RSUP) und am 17. August 1964 der indonesische Gesundheitsminister, Professor. DR. Satrio eröffnete RSUP als Tjipto Mangunkusumo Krankenhaus (RSTM). Im Laufe der Zeit wurde die neue indonesische Schreibweise in RSCM geändert.

Am 13. Juni 1994 wurde in Übereinstimmung mit dem Dekret Nr. 553 des Gesundheitsministeriums / Menkes / SK / VI / 1994 der Name des Krankenhauses in nationales DR geändert. Cipto Mangunkusumo und in der Linie Regierung Verordnung Nr. 116/200 vom 12. Dezember 2000 wurde RSUPN DR Cipto Mangunkusumo als Bereau (perjan) RS DR Cipto Mangunkusumo Jarkata bezeichnet.

In der folgenden Entwicklung wurde Perjan RSCM im Jahr 2005 in Public Service Agency auf PP.Nomor 23, SK Menkes No. YM.01.10 / III / 2212/2009 Bereitstellung des vollen Akkreditierungsstatus auf voller Ebene und SK Menkes-Nr. YM.01.06 / III / 7352/2010 Verordnung RSUPN Dr. Cipto Mangunkusumo Jakarta als Hauptkrankenhaus Medizinische Fakultät der Universität von Indonesien Jakarta.

RSUPN-unterstützte Dienste, klinische Pathologie, medizinische Radiologie, medizinische Rehabilitation, anatomische Pathologie, Drogerie, Bluttransfusion, integrierte Herzstation, UPT-Stammzellen, Nierentransplantation und zahlreiche andere Dienstleistungen. Schließe

Bangkok Hospital Samitivej

Bangkok, Thailand
Joint Commission International

Das Samitivej Hospital wurde 1979 gegründet und ist eine der führenden privaten Krankenhausgruppen in Thailand. Das Hauptkrankenhaus Samitiv... Lesen Sie hier mehr

Das Samitivej Hospital wurde 1979 gegründet und ist eine der führenden privaten Krankenhausgruppen in Thailand. Das Hauptkrankenhaus Samitivej Sukhumvit Hospital befindet sich in der Sukhumvit Soi 49 und gilt als eines der führenden privaten Krankenhäuser in Südostasien.

Es befindet sich im Herzen von Bangkok.

Samitivej Sukhumvit ist ein Krankenhaus mit 275 Betten und mehr als 400 Spezialisten. Mit einem umfassenden Angebot an Medizintechnik,
Das Samitivej Sukhumvit, das von einem Team hochqualifizierter Spezialisten und erfahrener Pflegekräfte ergänzt wird, war lange Zeit das bevorzugte Krankenhaus der Bevölkerung von Bangkok. Das Krankenhaus verfügt über eine mehrsprachige Belegschaft und bietet internationale Dienstleistungen wie Dolmetscher und Einwanderungsdienste an und bietet den in Bangkok und der Region lebenden Auswanderern das höchste Maß an Pflege und Komfort.

Seit ihrer Gründung hat die Gruppe fünf weitere Krankenhäuser hinzugefügt: Samitivej Srinakarin auf der Ostseite von Bangkok, eine 154-Betten-Anlage in der Nähe des Suvarnabhumi Airport; Samitivej Sriracha, eine Anlage mit 138 Betten im Industriegebiet in der Nähe des Hafens Laem Chabang und des Ferienortes Pattaya; Samitivej Thonburi, eine Einrichtung mit 150 Betten für medizinische und öffentliche Gesundheitsdienste in der Provinz Thonburi in Bangkok; Samitivej Chonburi, eine 57-Betten-Einrichtung, die die östliche Region Thailands bedient, Notfalldienste und rechtzeitige Lieferung spezialisierter Gesundheitsversorgung bietet; und Samitivej Children's Hospital, das erste seiner Art in Thailand.

Das Samitivej Krankenhaus blickt auf eine lange Geschichte exzellenter Pflege und Innovation zurück. 1999 wurde Samitivej das erste Krankenhaus in Thailand, das von der WHO und UNICEF die renommierte Anerkennung als Mutter- und Babyfreundliches Krankenhaus erhielt. Weitere Anerkennungen sind der Preis des Ministerpräsidenten für den anerkanntesten Dienst im Jahr 2004, die Krankenhausakkreditierung des thailändischen Krankenhausakkreditierungsausschusses und die JCI-Akkreditierung. Schließe

Beacon Hospital

Jaya Selangor 46050, Malaysia

Die Klinik ist eine der größten des Landes und behandelt Tausende von Patienten auf einer jährlichen Basis. Dank seiner qualifizierten mediz... Lesen Sie hier mehr

Die Klinik ist eine der größten des Landes und behandelt Tausende von Patienten auf einer jährlichen Basis. Dank seiner qualifizierten medizinischen Teams und Ärzte-Experten deckt es fast alle Arten von medizinischen Behandlungen ab. Die Klinik befindet sich in idealer Lage mit umfassenden medizinischen Einrichtungen und Unterkünften und ist für ihre Exzellenzzentren bekannt. Es ist spezialisiert auf Onkologie, aber auch auf Knochen- und Gelenkbehandlungen, Gehirn und Wirbelsäule, Orthopädie, Augenheilkunde oder Urologie.

In Malaysia steht Beacon Hospital an vorderster Front dieser aufregenden Revolution und der Fortschritte bei der Erkennung und Behandlung von Krebs. Seit seinen bescheidenen Anfängen im Jahr 2005 hat sich das Beacon Hospital im Laufe der Jahre zu einem Krebsspezialisten-Krankenhaus mit einer einzigartigen Vision entwickelt, Krebs mit fortschrittlichen Therapien und Einrichtungen zu bekämpfen.

Beacon war in der Tat einer der Pioniere auf dem Gebiet des Krebsmanagements in zweierlei Hinsicht: Erstens, weil er sich voll und ganz auf diese Gesundheitsdisziplin konzentriert hat, und zweitens, weil er der installierte Standort des Cyberknife in Malaysia ist. Leuchtfeuer-Krankenhaus in Selangor, Malaysia.

Beacon ist ein mittelgroßes Boutique-Krankenhaus mit 100 Betten und einem umfassenden Team, das von voll ausgebildeten, erfahrenen und erfahrenen medizinischen Fachkräften mit mehr als 15 Jahren individueller Erfahrung geleitet wird. Dies spielt eine entscheidende Rolle bei der Sicherstellung, dass die Qualität der Behandlung oft über den Industriestandards liegt.

Der Erfolg von Beacon bei der Gründung und Leitung ihres ersten Cancer Excellence Centers hat zur Entwicklung von sieben weiteren Spezialzentren geführt: Gehirn und Wirbelsäule, Knochen und Gelenke, Augen, Männergesundheit und Urologie, Frauengesundheit, Gesundheitsscreening und Forschungszentren. Diese Spezialzentren sind durch mehrere medizinische Spezialisten mit mehr als 20 Jahren individueller Erfahrung verankert, von denen viele als national und international anerkannte Vordenker anerkannt sind.

Dienstleistungen im Beacon Hospital sind Krebsbehandlung, Chemotherapie, Cyberknife® Radiochirurgie, Immuntherapie, Linac Strahlentherapie, Strahlentherapie, Radionuklid-Therapie, gezielte Therapie, Bildgebung, Knochendensitometrie, 64-Multi-Schnitt CT-Scan, Zyklotron, 3D-Siemens Mammographie, magnetisch Resonanz-Bildgebung (MRI), Haustier / CT, Ultraschall, Ga-68 Haustier / CT-Scan, Screening, Koloskopie, Gastroskopie, Netzhaut (Auge) Screening und Stresstest. Schließe

Philippine General Hospital

Manila, Philippinen

Das Hospital ist das älteste und renommierteste des Landes. Das Philippine General Hospital (PGH) ist ein tertiäres staatliches Krankenhaus,... Lesen Sie hier mehr

Das Hospital ist das älteste und renommierteste des Landes. Das Philippine General Hospital (PGH) ist ein tertiäres staatliches Krankenhaus, das von der University of the Philippines Manila an der Universityold verwaltet und betrieben wird.

Das philippinische Allgemeinkrankenhaus öffnete am 1. September 1910 seine Pforten und wurde schließlich mit dem College of Medicine, dann der Philippine Medical School verbunden.

Es ist das größte von der Universität verwaltete staatliche Krankenhaus und wird als Nationales Universitätskrankenhaus bezeichnet. Es befindet sich in Ermita, Manila auf den Philippinen. Es ist das größte Krankenhaus des Landes mit einer Kapazität von 1.500 Betten. Es ist ein gemischt genutztes Krankenhaus mit 1.000 Betten für mittellose Patienten und 500 Betten für Privatpatienten und bietet einige der niedrigsten Raten für Patienten und ist allgemein als Krankenhaus für mittellose Patienten bekannt.

Das PGH, das größte Lehrkrankenhaus des Landes, ist das Laborkrankenhaus für Studierende der Gesundheitswissenschaften an der Universität der Philippinen. Dazu gehören Studierende der Medizin, Pflege, Physiotherapie, Pharmazie, Ergotherapie, Zahnmedizin und Sprachpathologie.

Es gibt 15 klinische Abteilungen - Familien- und Gemeinschaftsmedizin, Anästhesiologie, Innere Medizin, Chirurgie, Neurowissenschaften, Pädiatrie, Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf- und Halschirurgie, Augenheilkunde, Orthopädie, Rehabilitationsmedizin, Psychiatrie, Radiologie, Pathologie, Notfallmedizin und Geburtshilfe und Gynäkologie von denen bieten Residency und Fellowship-Training.

Es bietet auch verschiedene Ausbildung für paramedizinische Spezialitäten wie Krankenpflege, Physiotherapie, Ergotherapie, Sprachpathologie, Strahlentherapie, Ernährung, Krankenhauszahnheilkunde, Medizintechnik und EMT-Training. In einem durchschnittlichen Jahr passieren rund 600.000 Patienten die Hallen des Krankenhauses. Aus diesem Grund helfen viele Organisationen dem Krankenhaus. Einige helfen dem Krankenhaus direkt, wie der PGH Medical Foundation und dem Pater Dr. Barbero-Stiftung.

Dank qualifizierter Krankenschwestern, Generalstabsangestellten, gut ausgebildeten Arztes, behandelt es jedes Jahr zahlreiche internationale Patienten. Ideal gelegen mit seiner einzigartigen Gebäudestruktur, deckt es fast alle medizinischen Kategorien mit hochmoderner Ausrüstung ab.

Es ist bekannt mit seinen verschiedenen Exzellenz-Abteilungen und ist spezialisiert in der Onkologie, Neurochirurgie, Allgemeinmedizin aber auch Orthopädie, Augenheilkunde, Neurologie, Wirbelsäulenchirurgie, Kardiologie oder Endokrinologie. Schließe

Brauchen Sie Hilfe? Fragen Sie uns jetzt ein Angebot!

Medcare

Dubai, Vereinigte Arabische Emirate

Die Klinik ist Teil einer großen lokalen Gruppe und gilt als der beste medizinische Anbieter von Dubai.

Mit zahlreichen medizinischen Tea... Lesen Sie hier mehr

Die Klinik ist Teil einer großen lokalen Gruppe und gilt als der beste medizinische Anbieter von Dubai.

Mit zahlreichen medizinischen Teams mit hochqualifizierten Ärzten und qualifizierten Krankenschwestern deckt es alle medizinischen Behandlungen wie Kardiologie, Orthopädie, Augenheilkunde, Neurologie und viele mehr ab. Es hat jedes Jahr zahlreiche internationale Patienten behandelt und verschiedene Exzellenzzentren entwickelt. Medcare ist ein Premium-Gesundheitsnetzwerk, das aus den Vereinigten Arabischen Emiraten operiert. Es ist ein Unternehmen von Aster DM Healthcare, einem globalen Gesundheitskonzern mit 317 medizinischen Einrichtungen in 9 Ländern, darunter der GCC, Indien und Afrika. Es befindet sich in Dubai.

Medcare Premium-Gesundheitsnetzwerk: 4 Multispecialty-Krankenhäuser, 4 Spezialzentren, 9 medizinische Zentren, 300 hervorragende Ärzte, Weltklasse-Technologie und unübertroffene Pflege. Medcare setzt sich für eine qualitativ hochwertige, personalisierte medizinische Versorgung für jeden Patienten ein und lebt von seinem einfachen Versprechen: "Wir behandeln Sie gut".

Medizinische Abteilungen in Medcare umfasst die folgenden: Anästhesiologie, Audiologie, Adipositaschirurgie, Kardiologie, Zahnmedizin, Dermatologie, Diät & Ernährung, ent, Notfall, Endokrinologie, Familienmedizin, Fertilität, Gastroenterologie, allgemeine Chirurgie, Hämatologie, Innere Medizin, Neonatologie, Neurologie, Neurochirurgie, Geburtshilfe und Gynäkologie, Augenheilkunde, Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie, Orthopädie, Pädiatrie, Kinderchirurgie, Physiotherapie, plastische Chirurgie, Psychiatrie, Pneumologie, Radiologie, Rhinoplastik und Urologie.

Die Mission von Medcare besteht darin, ein führendes Gesundheitssystem zu entwickeln, das die höchsten Standards in der präventiven, kurativen und rehabilitativen Gesundheitsversorgung auf regionaler und internationaler Ebene fördert und unterstützt.

Ein Alleinstellungsmerkmal von Medcare ist es, das richtige zu tun, ohne Kompromisse einzugehen und einen höheren Verhaltensstandard zu erreichen.
Medcare hat die Leidenschaft, die Extra-Meile bereitwillig zu gehen, mit einem vollständigen Gefühl von Zugehörigkeit und Zweck, während sie ihren Stakeholdern einen Mehrwert bietet.

Was sich unterscheidet Medcare ist ein außergewöhnliches multikulturelles, mehrsprachiges Ärzteteam, das von einigen der führenden medizinischen Institute in den Vereinigten Staaten, Großbritannien, Indien, Frankreich, Griechenland, Australien, Afrika und dem Nahen Osten umfassend geschult wurde .

Sie nehmen sich Zeit, Patienten zuzuhören, ihre medizinischen Probleme ganzheitlich zu verstehen und empfehlen den besten Weg. Multidisziplinär im Ansatz bieten sie eine optimale, auf Leitlinien basierende Behandlung für Patienten mit der Unterstützung von ausgebildeten Krankenschwestern, Diätassistenten, Rehabilitationstherapeuten und Technologen. Schließe

Athens Central Clinic

Athens, Griechenland
ISO 9001/2015

Die Central Clinic of Athens S.A. wurde 1997 von einer Gruppe renommierter Ärzte gegründet, deren Ziel es war, ein innovatives Diagnose-, Fo... Lesen Sie hier mehr

Die Central Clinic of Athens S.A. wurde 1997 von einer Gruppe renommierter Ärzte gegründet, deren Ziel es war, ein innovatives Diagnose-, Forschungs- und Behandlungszentrum zu errichten, das eine maximale Qualität medizinischer Leistungen bietet. Die Athener Klinik wurde in der zweiten Hälfte des Jahres 2000 eröffnet und hat es seitdem geschafft, sich als eines der verlässlichsten Krankenhäuser in Griechenland zu etablieren.

Seit dem ersten Jahr ist die Klinik in einem eindrucksvollen Tempo vorangekommen und bietet qualitativ hochwertige Dienstleistungen zu einem wirtschaftlichen Preis für ihre Patienten, einerseits durch die systematische Kontrolle von Größenvorteilen und andererseits durch die Zusammenarbeit mit allen sozialen Einrichtungen Sicherheitsorganisationen und private Versicherungsunternehmen.

Die Klinik ist in modernen Einrichtungen mit einer Gesamtfläche von 5.000 Quadratmetern in der Innenstadt von Athen in der Asklipiou-Straße 31 untergebracht und mit hochmodernen medizinischen Geräten ausgestattet.

Die Klinik bietet 140 Betten in Zimmern, die für ihre hotelähnliche Pracht berühmt sind. Die Klinik baute 11 Operationssäle mit den strengsten Standards, um Infektionen im Krankenhaus zu minimieren. Die Ambulanz betreibt alle Fachgebiete und bietet täglich Hunderten von Patienten einen hohen medizinischen Standard. Das Notfall-Versorgungszentrum arbeitet 24 Stunden am Tag und eine Abteilung für häusliche Krankenpflege wurde eingerichtet, um den Patienten besser zu dienen. Die Klinik betreibt auch 3 Krankenwagen, voll ausgestattete mobile Einheiten, die die Transportbedürfnisse der Klinik erfüllen.

Vision der Klinik: "ein Interbalkan-Netzwerk von qualitativ hochwertigen medizinischen Dienstleistungen mit einer persönlichen Note zu schaffen."

Zu den Grundwerten gehört die Bereitstellung des höchsten medizinischen Leistungsniveaus, mitfühlend und verantwortungsbewusst, während zu angemessenen Preisen für alle gesorgt wird.

Die Ziele der Klinik sind die Erhaltung und Verbesserung der Qualität der angebotenen Dienstleistungen und die Stärkung des Markennamens in Griechenland und im Ausland.
Das Diagnostiklabor der Klinik verfügt über hochmoderne Ausstattung und mühelos geschultes Personal und besteht aus folgenden Bereichen:

• Radiologie
•Nuklearmedizin
o Myokardperfusionsszintigramm
o Bauch-Radiogramm-Ruhestress
o Szintigramme
o Ganzkörper-Szintigramm
• Kardiologielabor
o Koronararterien-Screening-Test (CAD)
o Herz Triplex
o Herzultraschall
o Belastungstest
o Kipptischtest
o Rhythmus und Druck Ηolter
• Neurophysiologisch
o Neurogramme
o Myogramm
• Zentrale Labore
o Hämatologie
o Immunologie
o Mikrobiologie
o Biochemisch
o Molekularbiologie
• Interventionelle Endoskopieeinheit:
o Gastroenterologie
• Urologie
• Pulmonologie Schließe

Korea Incheon St. Mary’s Hospital

Incheon, Испания

Das Icheon St. Mary's Hospital wurde am 27. Juni 1997 als eine integrierte Bildungseinrichtung (Medical College) gegründet. Das Krankenhaus... Lesen Sie hier mehr

Das Icheon St. Mary's Hospital wurde am 27. Juni 1997 als eine integrierte Bildungseinrichtung (Medical College) gegründet. Das Krankenhaus beherbergt etwa 719 Betten und etwa 1.314 Mitarbeiter werden für das Krankenhaus eingestellt.

Icheon St. Mary's Hospital haben zahlreiche Pflegezentren, die auf verschiedene medizinische Bereiche spezialisiert ist, ein Beispiel für solche Zentren sind: Neurochirurgie Center, Gelenkzentrum, Robotic Surgery Center, Laparoskopisches Zentrum, Organ Transplant Center, Magen-Darm-Zentrum / Quality Improvement Center, Herz-Kreislauf-Zentrum, Brust & Schilddrüsenzentrum, Wirbelsäulenzentrum, Endoskopiezentrum, Nierenzentrum, Tomotherapiezentrum, PET-CT-Zentrum, Notfallmedizinzentrum, Gesundheitsverbesserungszentrum (umfassendes Gesundheitsverbesserungszentrum / Gesundheitsmanagementzentrum).

 Das Krankenhaus dient auch als ein Trainingskrankenhaus für Medizinstudenten und Einwohner. Das Krankenhaus von Icheon St. Mary wurde von vielen medizinisch anerkannten Einrichtungen akkreditiert oder anerkannt: Akkreditiertes Krankenhaus des Ministeriums für Gesundheit und Wohlfahrt, AAHRP Accredited (Association for the Accreditation of Human Research Protection Programs, Inc.), zugelassen als Organtransplantation medizinisches Institut und autorisiert als Organtransplantationsregistrierungsinstitut.

Am 27. August 2012 gründete die Katholische Universität von Korea Incheon St. Mary's Hospital das Global Healthcare Center, um Patienten aus der ganzen Welt professionelle medizinische Versorgung anbieten zu können. Global Healthcare Center von Incheon St. Mary's Krankenhaus bietet Dienstleistungen wie ärztliche Behandlung, Untersuchung, Behandlung und Zahlung, um internationale Patienten die maximale bequeme und sofortige Pflege zu geben. Das Global Healthcare Center wird von englisch-, chinesisch- und russischsprachigen Krankenschwestern und -mitarbeitern geführt, so dass die Patienten keine Schwierigkeiten mit ethnischen Unterschieden oder Sprachbarrieren haben.

Die katholische Universität von Korea Incheon St. Mary's Hospital, das führende Universitätskrankenhaus mit Arztpraxen aus mehr als einem halben Jahrhundert im Incheon-Gebiet, strebt danach, das Zentrum des Wohlbefindens mit einem ausgezeichneten medizinischen Untersuchungssystem zu sein, das von den Fakultäten von die Medizinische Hochschule der Katholischen Universität von Korea mit Positronen-Emissions-Tomographie (PET) -CT, die ein High-Tech-Krebsdiagnosegerät ist, das "versteckte Krebsarten" findet, mit den kürzlich verbesserten diagnostischen Geräten (64-Kanal-Multi-Detektor-Computertomographie MDCT], Mammographie, Sonographie, Knochendichte, Endoskopie, etc.) bereit, und durch die Prävention von Infektionen, Krankheiten und Gesundheitsmanagement. Schließe

Wockhardt Hospitals

mumbai, Indien
Joint Commission International NABH

Wockhardt Ltd ist Indiens fünftgrößter Arzneimittelhersteller mit globaler Ausrichtung in 21 Ländern, einschließlich USA und EU. Seine 40 Ja... Lesen Sie hier mehr

Wockhardt Ltd ist Indiens fünftgrößter Arzneimittelhersteller mit globaler Ausrichtung in 21 Ländern, einschließlich USA und EU. Seine 40 Jahre alte, konsequente Tradition der Pflege und Innovation führte zu Wockhardt Hospitals Limited (WHL), der renommiertesten Gesundheitseinrichtung in Indien.

Wockhardt Hospitals ist eine Kette von tertiären Super-Spezialkliniken, führend in der Bereitstellung qualitativ hochwertiger Gesundheitsversorgung von internationalen Standards, mit seiner Präsenz in 8 Standorten, nämlich Süd-Mumbai, Nord-Mumbai, Nagpur, Nasik, Rajkot, Surat und Navi Mumbai. Mit einer Kapazität von 2146 Betten, 323 Betten und einer Kapazität von 2146 Betten bietet es eine große Auswahl an Superspezialitäten, darunter seltene Superspezialitäten wie Pädiatrische GI, pädiatrische Endokrinologie, interventionelle Neuroradiologie, Hämato-Onkologie usw.

Das medizinische Personal von Wockhardt Hospitals ist hoch qualifiziert und diese hervorragenden Ärzte, Chirurgen und anderes medizinisches Personal haben eine erstklassige Ausbildung in hochrangigen Einrichtungen wie dem Toronto General Hospital, Toronto, Kanada, dem TUFTS Medical Center, Boston, USA und der Royal College of Surgeons, Glasgow, Schottland, um nur einige zu nennen. Dadurch können sie ihre Fähigkeiten und ihr Fachwissen in den Vordergrund stellen und sich für eine qualitativ hochwertige Patientenversorgung einsetzen.

Wockhardt Hospital ist das Ergebnis einer 40-jährigen Tradition der Pflege und Innovation von Wockhardt Ltd, Indiens fünftgrößte Pharma-und Healthcare-Unternehmen mit einer Präsenz in 20 Ländern auf der ganzen Welt genährt.

Innerhalb kurzer Zeit hat sich Wockhardt Hospitals seit seiner Gründung zu einem führenden Gesundheitsdienstleister mit starker Präsenz in den westlichen Teilen des Landes, wie Mumbai, Nagpur, Rajkot, Nasik, Goa und Surat, entwickelt. Diese Gruppe von 9 Krankenhäusern erfüllt die Bedürfnisse der Gemeinschaft in ihrem gewählten Bereich der Super-Spezialität wie Kardiologie, Orthopädie, Neurologie, Gastroenterologie, Urologie, Ästhetik und Minimal-Access-Chirurgie. Im Rahmen ihrer Vision, hochmoderne medizinische Einrichtungen in Indien mit einem hohen Grad an klinischer Exzellenz zu errichten, sind wir strategische Partnerschaften mit Partners Medical International, USA eingegangen, wodurch Wockhardt Zugang zu Harvard's Expertise und Erfahrung in die Bereiche der Chirurgie und andere Medicare-Dienstleistungen.

Wockhardt Gruppe von Krankenhäusern in Indien ist ein bevorzugtes Ziel für Patienten aus Europa, den USA, Afrika, dem Nahen Osten und Südasien. Die meisten Ärzte / Chirurgen wurden an einigen der besten medizinischen Einrichtungen in den USA, Europa und anderen fortgeschrittenen Ländern ausgebildet oder arbeiteten ausgiebig daran. Schließe