Gesteuerte Knochenregeneration Preis, echte Kosten

Gesteuerte Knochenregeneration Preis

Kliniken Durchschnittspreis/Ab
Skopia Clinic, Polen Bitte erfragen
Medcare, Spanien Bitte erfragen
SNS Hospital, Portugal Bitte erfragen
Saint-Luc Hospital, Belgien Bitte erfragen
Oxygen Clinic, Ungarn Bitte erfragen
Pondok Indah General Hospital, Indonesien Bitte erfragen
Tel-Aviv Sourasky General Clinic, Israel Bitte erfragen
Speciality Hospital, Jordanien Bitte erfragen
Taipei Medical University, Taiwan Bitte erfragen
Phuket International Siriroj Hospital, Thailand Bitte erfragen
Medical Park Fatih Istambul, Türkei Bitte erfragen
Shanghai United Family General Healthcare HOSPITAL, China Bitte erfragen
Dental Clinic Budapest Preciz Dent, Ungarn Ab 650€
Estúdio Oral - Medicina Dentária, Portugal Ab 75€
Radosc Clinic Warsaw, Polen 375€
Meoclinic, Deutschland Bitte erfragen
Na Bulovce General HOSPITAL, Tschechische Republik Bitte erfragen
Santaros General Clinic, Litauen Bitte erfragen
As-Salam International Hospital Cairo, Ägypten 13€
Netcare Clinic Cape Town, Südafrika Bitte erfragen
St Catherine Crotia, Kroatien Bitte erfragen
Medcare, Vereinigte Arabische Emirate Bitte erfragen
Wockhardt Hospitals, Indien Bitte erfragen
Sri Lanka Hospitals, Sri Lanka Bitte erfragen

Gesteuerte Knochenregeneration Kliniken und Krankenhäuser: Durchschnittspreise

Im Durchschnitt beinhaltet der Preis für Gesteuerte Knochenregeneration 8 Dienstleistungen.Daten und Preise dienen nur zu Informationszwecken und sind nur ein Entscheidungskriterium. Ein ordnungsgemäßes Angebot (ohne Transport) mit Ihren Krankenakten spiegelt nur den Endpreis wider, sofern Sie sich nicht für einen Paketpreis entscheiden.

Liste der Dienstleistungen einschließlich der Gesteuerte Knochenregeneration klinischen

Arztgebühr Arztgebühr
Anästhesiegebühr Anästhesiegebühr
Ärzteteam Ärzteteam
Laborgebühren Laborgebühren
Klinikgebühren Klinikgebühren
Arzneimittel Arzneimittel
Ausstattung der Klinik Ausstattung der Klinik
Hotelzimmer Hotelzimmer
Flughafentransfer Flughafentransfer
Assistenzgebühren Assistenzgebühren
Arztgebühr Arztgebühr
Anästhesiegebühr Anästhesiegebühr
Ärzteteam Ärzteteam
Laborgebühren Laborgebühren
Klinikgebühren Klinikgebühren
Arzneimittel Arzneimittel
Ausstattung der Klinik Ausstattung der Klinik
Schlafzimmer in der Klinik Schlafzimmer in der Klinik
Arztgebühr Arztgebühr
Anästhesiegebühr Anästhesiegebühr
Ärzteteam Ärzteteam
Laborgebühren Laborgebühren
Klinikgebühren Klinikgebühren
Arzneimittel Arzneimittel
Ausstattung der Klinik Ausstattung der Klinik
Schlafzimmer in der Klinik Schlafzimmer in der Klinik
Arztgebühr Arztgebühr
Anästhesiegebühr Anästhesiegebühr
Ärzteteam Ärzteteam
Laborgebühren Laborgebühren
Klinikgebühren Klinikgebühren
Arzneimittel Arzneimittel
Ausstattung der Klinik Ausstattung der Klinik
Schlafzimmer in der Klinik Schlafzimmer in der Klinik
Arztgebühr Arztgebühr
Anästhesiegebühr Anästhesiegebühr
Ärzteteam Ärzteteam
Laborgebühren Laborgebühren
Klinikgebühren Klinikgebühren
Arzneimittel Arzneimittel
Ausstattung der Klinik Ausstattung der Klinik
Schlafzimmer in der Klinik Schlafzimmer in der Klinik
Arztgebühr Arztgebühr
Anästhesiegebühr Anästhesiegebühr
Ärzteteam Ärzteteam
Laborgebühren Laborgebühren
Klinikgebühren Klinikgebühren
Arzneimittel Arzneimittel
Ausstattung der Klinik Ausstattung der Klinik
Schlafzimmer in der Klinik Schlafzimmer in der Klinik
Letztes Update: 2020-06-15

Skopia Clinic

Kraków, Polen

Das Skopia Medical Center wurde gegründet, um die Diagnose und Behandlung von Erkrankungen des Verdauungstraktes von höchster Qualität zu ermöglichen, insbesondere im Hinblick auf Kolorektalkrebs.

Mit hochqualifizierten Mitarbeitern und modernster Spezialausrüstung arbeitet das Skopia Medical Center mit vielen Selbstverwaltungsorganen zusammen, die sich in eine kontinuierliche Entwicklung in der Qualität der erbrachten Dienstleistungen verwandeln. Die Auswirkungen unserer Forschung werden im EU-Projekt genutzt, um neue, revolutionäre Methoden zur Diagnose von Dickdarmkrebs zu entwickeln. Skopia Medical Center beteiligt sich an diesem Projekt, weil es signifikant zur erhöhten Erkennung und damit zur Wirksamkeit der Behandlung von Darmkrebs führt.

Um die höchsten Standards der Gesundheitsdienstleistungen und -techniken seit Juli 2015 zu gewährleisten, implementiert Skopia Medical Center das integrierte Managementsystem in den Bereichen: ISO 9001: 2008, ISO 14001: 2008, OHSAS 18001.

Skopia Medical Center ist in Partnerschaft mit:

• Skopia Estetic Clinic: Ästhetische Medizin und Kosmetologie
• DIAGNOSTYKA: Laboruntersuchungen.
• ONCompass (Krebsbehandlungsstrategien): Spezialforschung, die die Möglichkeiten der onkologischen Therapie für einen spezifischen Einzelfall definiert.
• VIAMED: Onkologische Spezialforschung. Informationsbroschüre für den Kunden.
• Saltus Health: Eine Kooperationsvereinbarung, in deren Rahmen Kunden / Patienten von Saltus Zdrowie den bargeldlosen Service von CM SKOPIA nutzen können.
• Medical Center: Eine Kooperationsvereinbarung, nach der CMP-Kunden / -Patienten den bargeldlosen Service von CM SKOPIA nutzen können.
• Medica Assistance: Partner-Site innerhalb des medizinischen Netzwerks von Medica Assistanc.
• TU Health: Partner-Site im medizinischen Netzwerk der TU Zdrowie Schließe

Medcare

Alicante, Spanien

Medcare wurde 2005 gegründet, als die in Großbritannien registrierte GP Dr. Najma Hussain eine bestehende medizinische Praxis in Alfaz del Pi übernahm und eine inklusive Allgemeinchirurgie einrichtete, die den britischen Richtlinien und Standards entsprach.

Die Notwendigkeit für den Service war klar, denn obwohl Spanien einen hervorragenden Gesundheitsdienst hat, fühlen sich viele Briten in einer fremden Sprache mit medizinischen Angelegenheiten unbehaglich und bevorzugen einen britischen Hausarzt oder Zahnarzt - und für einige bedeutete dies, dass ihre Gesundheit vernachlässigt wurde.

Während es nur wenige Arztpraxen gab, die medizinische Versorgung in englischer Sprache erbrachten, wurden die meisten von Fachärzten und nicht von Allgemeinärzten geleitet und konnten daher nicht die komplette Grundversorgung erbringen, die für den allgemeinen Gesundheitszustand des Patienten so wichtig ist.

Medcare ist die erste Wahl für medizinische, zahnmedizinische und andere kosmetische Behandlungen in Spanien. Medcare betreut seit 2005 die Expertengemeinschaft und zählt mittlerweile über 15.000 Patienten. Medcare arbeitet mit dem spanischen staatlichen Gesundheitssystem zusammen und dient auch Privatpatienten. Als Medcare-Patient können Sie sicher sein, dass der Service, den Sie erhalten, vollständig ist, da Medcare Sie für die beste Krankenhausversorgung empfehlen kann.

Medcare bietet vollständige Allgemeinmedizin und medizinische Dienstleistungen, kleinere Operationen, passende Therapien wie Osteopathie und Physiotherapie. Darüber hinaus bietet Medcare eine breite Auswahl für kosmetische Chirurgie und nicht-chirurgische Anti-Aging-Hautverjüngung Behandlungen.

Medcare bietet einen detaillierten zahnärztlichen Service, einschließlich traditioneller Zahnheilkunde, moderner Kieferorthopädie, professioneller Zahnaufhellung, Implantologie und innovativen, unsichtbaren Möglichkeiten zur Zahnausrichtung.

Medcare steht allen offen, egal ob spanischer Einwohner, Urlauber oder privater Gesundheitstourist. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, wie Sie Medcare verwenden können, und es ist einfach, die für Sie am besten geeignete Option auszuwählen. Medcare arbeitet auch mit im Gegensatz zu Krankenversicherungen. Alle Patienten, die sich beraten lassen möchten, welcher Anbieter für sie am besten geeignet ist, können sich jederzeit an Medcare wenden, und Sie erfahren, wie Sie den besten Anbieter für Ihre Bedürfnisse finden.

Ärzte von Medcare sind häufig auf Konferenzen präsent und integrieren die neuesten Technologien und wissenschaftlichen Fortschritte in ihren jeweiligen Bereichen. Dieses aktuelle Wissen und Training kommt Medcare-Patienten zugute. Schließe

SNS Hospital

Lisbon, Portugal

CMIL (International Medical Clinic of Lisbon) wurde 1994 von Dr. David Ernst gegründet. Die medizinische Klinik bietet ein kollektives medizinisches Team mit weltweiten Erfahrungen und die Möglichkeit zahlreicher diagnostischer Tests. Mitarbeiter, die fließend Englisch (und in Einzelfällen auch Französisch und Spanisch) sprechen und die Qualität ihrer Dienstleistungen trugen zu ihrem guten Ruf bei, unter anderem in den Botschaften und der internationalen Gemeinschaft.

Das Expertenteam der medizinischen Klinik besteht aus Allgemeinmediziner / Internist, Frauenarzt, Kardiologe, Lungenspezialist, Kinderarzt, Neurologe, Dermatologe, Ernährungsberater, Psychiater, Psychologe, Allergiker, Gefäßchirurg, Orthopäde, Physiotherapeut, Immunologe und Akupunkteur .
Die Klinik ist spezialisiert auf Akupunktur, Kardiologie, Rekonstruktive Plastische Chirurgie, Gefäßchirurgie, Reisetermin, Dermatologie, Physiotherapie, Gynäkologie, Immunoallergologie, Immuntherapie, Allgemein- und Familienmedizin, Innere Medizin, Neurologie, Ernährung, Orthopädie und Traumatologie, Pädiatrie, Psychiatrie, Klinische Psychologie, Pflege.

Die Internationale Medizinische Klinik von Lissabon (CMIL) arbeitet mit der Klinik in Lissabon des Spine Centers, Cirurgia da Coluna, in Coimbra zusammen. Diese Zusammenarbeit erweist sich als eine verbesserte Methode, um Lösungen für die steigende Nachfrage nach innovativen und avantgardistischen medizinischen Behandlungen und die Versorgung der verschiedenen Pathologien der Wirbelsäule durch die Bewohner des Großraumes Lissabon zu bieten.

Wirbelsäulenzentrum - Cirurgia da Coluna ist die größte private chirurgische Einheit der Wirbelsäule in Portugal und nach ISO 9001 nur für die klinische Diagnose und Behandlung der Pathologie der Wirbelsäule zertifiziert.

Die häufigsten diagnostizierten Krankheiten umfassen:

•Bandscheibenvorfall
• Facettenartige Degeneration
• Spondylolisthesis
• Wirbelkanalstenose
• Bandscheibenvorfall und Bandscheibendegeneration
•Skoliose
• Kyphose
• Osteoporotische Fraktur
• Bruch traumatischen Ursprungs
• Tumor Rückenmarksverletzung

Dies bedeutet, dass der Patient individuell und zugänglich mit den Ärzten sprechen kann, die mit dem Wirbelsäulenzentrum - Curgia da Coluna bei CMIL in Lissabon verbunden sind.
Die Beratung des Reisenden ist täglich verfügbar. Check-up-Untersuchung, Herz-und gynäkologische Tests, Biopsien und Blutuntersuchungen gehören zu den Tests bei CMIL durchgeführt.

CMIL hat eine bedeutende Verpflichtung Vereinbarung mit IMI (integrierte medizinische Bilder, die 150 Meter entfernt ist) für Röntgenstrahlen, Ultraschall, CT-Scan und MRI-Untersuchungen.
CMIL ist auch in Zusammenarbeit mit zahlreichen medizinischen Organisationen weltweit, wie International SOS, HTH weltweit, TripMedic, CIS Onkologie, INATEL. Schließe

Saint-Luc Hospital

Woluwe-Saint-Lambert, Belgien

Cliniques universitaires Saint-Luc ist das größte Krankenhaus in Brüssel mit 5800 qualifizierten Mitarbeitern und beherbergt über 900 Betten. Neben einer exzellenten medizinischen Versorgung ist Saint-Luc auch mit der Université Catholique de Louvain (UCL) in forschungsbasierten Aktivitäten, Innovation, Bildung und Ausbildung verbunden.

Saint-Luc führt Referenzbehandlungen durch und behandelt schwere, seltene, chronische oder komplexe Erkrankungen von Patienten in Belgien und von weit und breit. Das Krankenhaus ist in medizinische Abteilungen gegliedert, aber auch multidisziplinäre Zentren und Gesundheitssysteme wurden vollständig verbessert, um eine gesündere Harmonisierung zu erreichen und die Patientenversorgung zu verwalten.

Im Jahr 2014 wurde ein Zentrum für klinische Studien mit dem Ziel gegründet, die Organisation und Koordination der biomedizinischen Forschung in der gesamten Einrichtung zu professionalisieren.

Das Saint-Luc Universitätskrankenhaus behandelt zahlreiche Krankheiten, die das Auftreten von Krankheiten zwischen der allgemeinen Bevölkerung wiederspiegeln. In ihrer Eigenschaft als Lehrkrankenhaus legt das Saint-Luc Universitätskrankenhaus auch Wert auf die Not der Patienten, die durch schwerste Krankheiten verursacht werden, bei denen es zu gründlichen Erkrankungen kommt oder die eine spezielle Behandlung benötigen.

Saint-Luc ist das erste europäische Krankenhaus, das am 17. September 2015 eine volle internationale Anerkennung für die Exzellenz seiner klinischen Forschungsaktivitäten erhielt, nachdem es von der AAHRPP (Vereinigung für die Akkreditierung von Forschungsschutzprogrammen für Menschen) vollständig anerkannt wurde Garantie für den Schutz der Patienten, die an klinischen Studien teilnehmen.

Das Universitätskrankenhaus Saint-Luc und seine Mitarbeiter sind voll und ganz davon überzeugt, den Patienten durch neueste Spitzentechnologie eine qualitativ hochwertige, zuverlässige und leicht zugängliche Gesundheitsversorgung zu bieten. Die Organisation ist ein geeigneter Ort für die Behandlung bestimmter komplexer Erkrankungen nicht nur in Belgien, sondern auch im Rest der Welt. Das Krankenhaus erbringt kontinuierlich positive Ergebnisse in seiner Verantwortung als Lehrkrankenhauszentrum mit den Hauptaufgaben in Forschung, Innovation und Lehre in Zusammenarbeit mit der Université Catholique de Louvain (UCL).

Das Krankenhaus verfügt über 24 Operationssäle, von denen 4 für die Herzchirurgie, 2 für die Neurochirurgie (1 mit direkter Anbindung an den MRT-Scanner) und 4 für ambulante Krankenhausoperationen vorgesehen sind.

Das Krankenhaus hat auch andere Untersuchungs- und Technikräume, die im Folgenden aufgeführt sind:

• 17 Röntgenräume (davon 2 in der Notfallversorgung)
• 10 Endoskopie-Räume (Gastroenterologie, Pneumologie, etc.)
• 4 Kreissäle
• 3 Herzkatheterlabors (darunter eines für die pädiatrische Versorgung)
• 3 interventionelle radiologische Räume (Gefäß- und Mammographie)
• 1 In-vitro-Fertilisations-Implantationsraum.

Die privaten Zimmer des Krankenhauses wurden kürzlich renoviert, um den Komfort eines Badezimmers mit Dusche, Fernseher, persönlichem Kühlschrank und WLAN zu bieten. Eine Bibliothek, ein Videoraum und Spielzimmer mit verschiedenen Aktivitäten wurden auch für junge Patienten bereitgestellt.

Zu den üblichen Zeiten werden Mahlzeiten serviert (Frühstück zwischen 8 und 8:30 Uhr, Mittagessen um 12 Uhr und Abendessen um 18 Uhr). Ihre Mahlzeitenpräferenz kann sofort mit den Teams im Krankenhaus kommuniziert werden, wenn Sie in Ihrer Behandlungsabteilung ankommen. Schließe

Brauchen Sie Hilfe? Fragen Sie uns jetzt ein Angebot!

Oxygen Clinic

Budapest, Ungarn

20 Minuten vom Flughafen Budapest entfernt /3 spezialisierte Zentren / Angebote für internationale Patienten Schließe

Pondok Indah General Hospital

Jakarta, Indonesien

PT Binara Guna Mediktama (RS Pondok Indah Gruppe) gegründet RS Pondok Indah - Pondok Indah im Jahr 1986 und es wurde im Jahr 1996 erweitert, um qualitativ hochwertige medizinische Dienstleistungen, bieten den Komfort moderner Krankenhaus mit einem bequemeren Zugang zu Gesundheitsdienstleistungen und unterzubringen weitere Patienten in und um Jakarta.

Das Krankenhaus gilt als Pionier der modernen Privatklinik in Indonesien.

Zwei weitere Krankenhäuser wurden 2008 in RS Pondok Indah, Puri Indah und Intaro Jaya im Jahr 2017 gegründet.

Alle drei Krankenhäuser setzen einen patientenzentrierten Ansatz um, der ihr Angebot für Qualität und Exzellenz bündelt und jedem Patienten auf der Grundlage der Good Corporate Governance- und Good Clinical Government-Philosophien gute Innovationen bietet.

VISION:

Das Krankenhaus der Wahl zu sein, indem es die besten zugänglichen, sicheren, hochwertigen und innovativen Pflegedienste anbietet.

MISSION:

PT Binara Guna Mediktama zielt darauf ab, einen patientenorientierten, vollständigen, reibungslosen Gesundheitsservice durch geeignete evidenzbasierte Techniken und hervorragenden Service mit Engagement, Zusammenarbeit, Beteiligung von Interessengruppen und kontinuierlicher Entwicklung individueller Fähigkeiten zu bieten.

Sowohl die Krankenhäuser Pondok Indah als auch Puri Indah haben Akkreditierungen und Anerkennungen von der Joint Commission International (JCI) erhalten, einem weltweiten Standard für Krankenhausqualität und -dienstleistungen. JCI-Standard wurde als Grundlage für die Einrichtung einer Akkreditierung und Zertifizierung aller Gesundheitseinrichtungen und -programme in vielen Ländern verwendet.

Der Akkreditierungsprozess der Joint Commission International (JCI) für Puri Indah wurde erstmals im Jahr 2013 durchgeführt und dann im Jahr 2016 neu bewertet. Der von Pondok Indah wurde im Jahr 2017 akkreditiert.

Neben den primären Diensten wie Notfall, Executive Health Check Up, ambulant und stationär, wird das Krankenhaus auch von Diagnostic Center und Pharmacy-Emergency unterstützt und mit einem computergestützten System unterstützt, um die Verfügbarkeit, Zugänglichkeit, Qualität und Genauigkeit der Medizin für Patienten zu gewährleisten.

Die Notfallabteilung ist speziell für die integrierte Notfall- und Intensivpflege konzipiert. Ein kombiniertes Team von Multispezialisten ist enthusiastisch und standhaft bei der Behandlung von Patienten.

Notfallabteilung von RS Pondok Indah Puri Indah bietet Einrichtungen und Dienstleistungen, einschließlich:

• 24-Stunden-Service
• 15-Bett-Unterkunft, mit einer Reihe von Raum von Reanimation, Behandlung, Beobachtung, Isolation und Beratung
• Das Triage-System gewährleistet Priorität und kategorisiert Patienten in Rot-, Orange-, Gelb- und Grüncodes
• Ein Team von gut ausgebildeten und qualifizierten Ärzten, Krankenschwestern, Spezialisten und Subspezialisten, bereit für Notfallpatienten
• Umfassende und moderne medizinische Einrichtungen wie Labor, Radiologie und 24-Stunden-Pharma-Service
• Bereitschafts-Ambulanz ist rund um die Uhr für die Patientenaufnahme zu Hause oder an einem anderen Ort bereit Schließe

Das Tel Aviv Sourasky Medical Center (Ichilov) ist die größte Akutklinik in Israel, die etwa 400.000 Patienten behandelt und jährlich 1,8 Millionen Patienten besucht. Es hat eine Kapazität von 1500 Betten und als staatliche medizinische Einrichtung von Weltklasse versorgt das Tel Aviv Sourasky Medical Center eine Bevölkerung von einer Million Menschen sowie Einwohner aus dem Großraum Tel Aviv und Besucher der Metropole.

Tel Aviv Sourasky Medical Center widmet sich der medizinischen Qualität und der mitfühlenden Pflege, die von den erfahrensten und qualifiziertesten Ärzten und medizinischen Teams zur Verfügung gestellt werden, die jeden Patienten gleichermaßen behandeln und brilliante klinische Versorgung mit Wissenschaft und Forschung zum Nutzen der israelischen Bewohner und Patienten verbinden alle Individuen weltweit.

Jährliche Pflegetätigkeit

 400.000 Patienten
 36.000 Operationen
 1,8 Millionen Patientenbesuche
 220.000 ER-Besuche
 12.000 Geburten

Das Rehabilitationskrankenhaus kümmert sich um Patienten, die sich von einer Operation oder Behandlung erholen - sowohl Patienten, die im Sourasky Medical Center in Tel Aviv behandelt werden, als auch solche, die aus anderen medizinischen Einrichtungen zur fachärztlichen Versorgung überwiesen werden. Die Ziele des Krankenhauses bestehen darin, Patienten zu rehabilitieren und sie so weit wie möglich wieder in den normalen Alltag und die richtige Arbeitsweise zurückzuführen - mit der Unterstützung von fortschrittlichen therapeutischen Ansätzen, einem ermutigenden Umfeld und persönlicher Betreuung.

Aufgrund seiner hervorragenden stationären Versorgung bietet das Rehabilitationskrankenhaus auch eine Vielzahl von ambulanten Rehabilitationsleistungen, einschließlich ambulanter und ambulanter Behandlungen.

Die Abteilung für Patientenerfahrung und -service bietet wesentliche Dienstleistungen zur Verbesserung der Patienten- und Besuchererfahrung im Medical Center. Die Abteilung richtet sich an öffentliche Anfragen mit schnellen und effektiven Antworten auf Fragen.

Tel Aviv Sourasky Medical Center hat einen wohlverdienten Ruf als ein nationales Überweisungszentrum in einer Reihe von medizinischen und chirurgischen Disziplinen. Mehr als 350 Ärzte des Medizinischen Zentrums haben Lehraufträge an der Tel Aviv Universität, dem Lehrinstitut des Medizinischen Zentrums.
Im Juni 2017 wurde das Tel Aviv Sourasky Medical Center erneut von der Joint Commission International (JCI), der globalen Organisation, die Krankenhäuser für Qualität und Sicherheit zertifiziert, mit einer bedeutenden Anerkennung bedacht. Dieses Gold-Gütesiegel ist das strengste Zertifikat für Krankenhäuser auf der ganzen Welt und spiegelt den höchsten Standard in der medizinischen Versorgung wider. Schließe

Speciality Hospital

Amman, Jordanien

Das Specialty Hospital ist ein renommiertes privates Lehrkrankenhaus mit Sitz in Amman Jordanien, das aufgrund seiner bemerkenswerten Lage für Patienten aus Jordanien und der ganzen Welt erreichbar ist.

Das Krankenhaus wurde offiziell im Jahr 1993 eröffnet, zunächst 88 Betten untergebracht, aber aufgrund der hohen Patronage, Nachfrage und dem populären Ruf des Krankenhauses erhöht es seine Bettenkapazität auf 200, mit 1100 erfahrenen und gut ausgebildeten Fachleuten, 700 Berater äußerst zertifiziert und kompetent um den Menschen in Jordanien eine qualitativ hochwertige Versorgung zu bieten und Patienten weltweit zu besuchen.

Seine Betriebseinrichtungen unterstützen verschiedene stationäre und ambulante diagnostische, therapeutische medizinische und chirurgische Verfahren. Die Specialty Hospital Administration ist entschlossen, die neueste Technologie zu nutzen. Es war das erste Krankenhaus, das Hyper-Barium-Sauerstofftherapie, CT-Angiographie und MRT 3 Tesla zur Verfügung stellte.

Es ist eine medizinische Tourismusdestination in der Region und hat in den letzten 20 Jahren über 4 Millionen Patienten betreut (400,00 stationäre Aufnahmen, 800,00 Notarztbesuche und 150,00 Operationen für Patienten aus 83 verschiedenen Ländern).

Die Operationssäle im Specialty Hospital gelten als die modernsten in der Region. Sie verwenden eine gut ausgerüstete und fortschrittliche Technologie der Luftfilterung und aseptische Techniken, um im Krankenhaus erworbene Infektionen einzudämmen.

Das Specialty Hospital ist ein anerkanntes Ausbildungsinstitut für neun verschiedene Spezialisierungskurse für Ärzte, das vom Jordanian Medical Council, dem Arab Medical Council und dem Royal College of OBS / GYN genehmigt wurde. Darüber hinaus ist das Specialty Hospital Kniezentrum ein anerkanntes Lehrzentrum der Internationalen Gesellschaft für Arthroskopie, Kniechirurgie und Orthopädische Sportmedizin (ISAKOS). Darüber hinaus ist das Specialty Training Center (STC) ein anerkanntes Trainingszentrum der American Heart Association (AHA).

Engagiert, um sowohl lokalen als auch internationalen Patienten qualitativ hochwertige Dienstleistungen zu bieten Das Specialty Hospital wurde zu einem der am meisten ausgezeichneten und akkreditierten Krankenhäuser weltweit. Es wird von der Joint Commission International (JCIA) dreimal anerkannt und dreimal vom Health Accreditation Council (HCAC) akkreditiert. Schließe