Zypern: I.V.F. + Spermien + Eizellenspende Durchschnittspreis im Juni 2024

Die Juni 2024 durchschnittlichen Kosten von I.V.F. + Spermien + Eizellenspende in Zypern betragen 6775 €

Die Preisspanne ist 6125-7425 €

Die typische Durchschnittskosten- und Preisspanne für I.V.F. + Spermien + Eizellenspende wird aus den 6 Klinikpreisen und Gebührenlisten der 33 Doctors ermittelt. 

Vergleichen Sie diesen Preis mit anderen Kliniken und in anderen Ländern


I.V.F. + Spermien + Eizellenspende Preise, Details

Kliniken Durchschnittspreis/Ab
Dunya IVF ( 23 Kadife Sokak, 99300, Kyrenia) Ab 6500€
Cyprus Fertility Centre ( Ataturk Street No:13 Gonyeli Lefkosa, 0000, Nicosia) 5750€

I.V.F. + Spermien + Eizellenspende in Zypern : Technik und Vorgehensweise

In-vitro-Fertilisation (IVF) mit Samen- und Eizellspende ist eine Fruchtbarkeitsbehandlungsoption für Paare oder Einzelpersonen, die mit ihren eigenen Gameten (Spermien und Eizellen) nicht schwanger werden können. Bei diesem Verfahren werden gespendete Spermien und/oder Eizellen zur Befruchtung und zur Erzeugung von Embryonen verwendet, die dann in die Gebärmutter der Wunschmutter oder einer Gebärmutter übertragen werden. Hier sind die wichtigsten Schritte:

Nachdem Sie mit Ihrem Fruchtbarkeitsarzt telefonisch gesprochen und ein Angebot erhalten haben, beginnen Sie mit der Auswahl der Spender. Anschließend beginnt die Frau mit der Stimulation der Eierstöcke und der Eizellentnahme. Dann kommt die Spermaphase.
Das gespendete Sperma wird vorbereitet, indem die Samenflüssigkeit entfernt und die beweglichsten und lebensfähigsten Spermien isoliert werden.
Die entnommenen Eizellen und die vorbereiteten Spermien werden dann im Labor durch konventionelle Befruchtung (Platzieren von Spermien in der Nähe der Eizellen) oder durch intrazytoplasmatische Spermieninjektion (ICSI), bei der ein einzelnes Spermium direkt in jede Eizelle injiziert wird, kombiniert.
Befruchtete Eizellen werden im Labor mehrere Tage lang, typischerweise 3 bis 5 Tage, kultiviert, damit sie sich zu Embryonen entwickeln können.
Embryologen überwachen die Embryonen auf Anzeichen einer ordnungsgemäßen Entwicklung und Qualität.
Es werden Embryonen höchster Qualität für den Transfer in die Gebärmutter der künftigen Mutter oder Gestationsmutter ausgewählt.
Der Embryotransfer wird in der Regel 3 bis 5 Tage nach der Eizellentnahme und Befruchtung durchgeführt.
Ein dünner Katheter mit den Embryonen wird durch den Gebärmutterhals in die Gebärmutter eingeführt und die Embryonen werden vorsichtig in der Gebärmutterhöhle abgelegt.
Nach dem Embryotransfer erhält die Empfängerin möglicherweise Medikamente wie Progesteron, um die Lutealphase des Menstruationszyklus zu unterstützen und die Chancen auf eine Embryonenimplantation zu verbessern.

Tipp: Vergleichen Sie diese Technik mit der Embryonenspende, die bei IVF-Operationen häufig verwendet wird.

Die Kosten dieser Fruchtbarkeitsbehandlung hängen vom Land, in dem sie durchgeführt wird, und den Kosten der verschiedenen Spender ab.

I.V.F. + Spermien + Eizellenspende - Zypern

Zypern verfügt im Vergleich zur Bevölkerungszahl über ein sehr umfangreiches Gesundheitssystem, auch wenn es zwischen Nordzypern und Südzypern aufgeteilt ist. Im Gegensatz zu dem, was die Türkei an Fruchtbarkeitsbehandlungen anbietet, ist Nordzypern für seine Fruchtbarkeitskliniken bekannt. Südzypern in Limasol oder Lanarka hat trotz des Gesetzes vom Januar 2024, das die Gesamtkosten medizinischer Behandlungen erhöhte, viele medizinische Behandlungen zu bieten. Sie finden Kliniken für plastische Chirurgie, die alle Arten von plastischer Chirurgie anbieten, wie Hautaufhellung oder Biofaser-Haartransplantation sowie klassische Bauchdeckenstraffung oder Brustimplantate.

Kyrenia, Zypern

I.V.F. + Spermien + Eizellenspende Preis: Ab 6500 €
Nicosia, Zypern

I.V.F. + Spermien + Eizellenspende Preis: 5750 €