Rumänien: Haartransplantation 1000 Transplantate Durchschnittspreis im April 2024

Die April 2024 durchschnittlichen Kosten von Haartransplantation 1000 Transplantate in Rumänien betragen 1968 €

Die Preisspanne ist 1640-2296 €

Die typische Durchschnittskosten- und Preisspanne für Haartransplantation 1000 Transplantate wird aus den 5 Klinikpreisen und Gebührenlisten der 28 Doctors ermittelt. 

Vergleichen Sie diesen Preis mit anderen Kliniken und in anderen Ländern


Haartransplantation 1000 Transplantate Preise, Details

Kliniken Durchschnittspreis/Ab
Fix Clinic Bucharest ( Strada Barbu Văcărescu 301-311, 020726, Bucharest) Ab 1700€
Clinic Leahu ( Strada Louis Blanc 13, 011751, Bucharest) Ab 1900€
Identity Dental Clinic ( Sos. Bucuresti-Ploiesti, 17, Bucuresti-Sector 1, Bucuresti, 013682, Bucharest) Ab 1900€
Medlife Bucharest ( Calea Victoriei 222, 010762, București) Ab 1200€
Art Implant Dental Clinic ( Bulevardul Corneliu Coposu 35, 030167, București) Ab 1500€

Haartransplantation 1000 Transplantate in Rumänien : Technik und Vorgehensweise

Eine Haartransplantation ist ein Verfahren, das darauf abzielt, das Haarwachstum in Bereichen der Kopfhaut wiederherzustellen, in denen Haarausfall oder Haarausfall aufgetreten ist. Es gibt zwei Haupttechniken, die bei der Haartransplantation zum Einsatz kommen: Follicular Unit Transplantation (FUT) und Follicular Unit Extraction (FUE). Bei beiden Techniken werden gesunde Haarfollikel aus einem Spenderbereich der Kopfhaut entnommen und an Empfängerstellen implantiert, an denen Haarwachstum erwünscht ist. Hier ist eine Übersicht über jede Technik:

Follicular Unit Transplantation (FUT):
    - Bei der FUT, auch Streifenmethode genannt, wird ein Streifen Kopfhautgewebe, der Haarfollikel enthält, chirurgisch aus dem Spenderbereich entfernt, typischerweise von der Rückseite oder den Seiten der Kopfhaut, wo das Haar genetisch resistent gegen Haarausfall ist (bekannt als Spenderzone). .
    - Anschließend wird der Spenderstreifen unter dem Mikroskop zerlegt, um einzelne Follikeleinheiten zu trennen, die jeweils ein bis vier Haarfollikel enthalten.
    - Kleine Einschnitte, sogenannte Empfängerstellen, werden im Empfängerbereich der Kopfhaut vorgenommen, wo eine Haartransplantation gewünscht wird.
    - Die präparierten Follikeleinheiten werden sorgfältig in die Empfängerstellen implantiert, wobei auf den Winkel, die Richtung und die Dichte des Haarwuchses geachtet wird, um natürlich aussehende Ergebnisse zu erzielen.
    - Der Einschnitt an der Entnahmestelle wird mit Nähten oder Klammern verschlossen, wodurch eine lineare Narbe zurückbleibt, die normalerweise von den umliegenden Haaren verdeckt wird.

Extraktion follikulärer Einheiten (FUE):
    - Bei der FUE werden einzelne Follikeleinheiten direkt aus dem Spenderbereich der Kopfhaut mit einem kleinen, speziellen Instrument namens Mikrostanze oder motorisierter Stanze entnommen.
    - Der Chirurg erstellt winzige kreisförmige Einschnitte um jede Follikeleinheit und isoliert sie so vom umgebenden Gewebe.
    - Nach der Entnahme werden die Follikeleinheiten mit einer ähnlichen Technik wie bei der FUT vorsichtig in die Empfängerstellen implantiert.
    - Bei der FUE wird kein Streifen Kopfhautgewebe entfernt, was zu kleineren, vereinzelten Narben im Spenderbereich führt, die im Vergleich zur FUT weniger auffällig sind.
    - FUE kann für Patienten bevorzugt werden, die ihre Haare lieber kurz tragen oder nur über einen begrenzten Vorrat an Spendern verfügen, da es eine präzisere Entnahme und minimale Narbenbildung ermöglicht.

Sowohl die FUT- als auch die FUE-Technik können natürlich aussehende und langanhaltende Ergebnisse erzielen, wenn sie von einem erfahrenen Haartransplantationschirurgen durchgeführt werden. Die Wahl zwischen FUT und FUE hängt von verschiedenen Faktoren ab, darunter dem Haarausfallmuster des Patienten, der Schlaffheit der Kopfhaut, der Spenderversorgung und persönlichen Vorlieben. Die 1000 Einheiten stellen die Mindestleistungen für Patienten dar, die nicht unter starkem Haarausfall leiden. Aufgrund der hohen Kosten für FUE- oder FUT-Leistungen machen einige Kliniken beispielsweise einen Unterschied zwischen 1.000 Transplantaten oder 4.000 Transplantaten oder mehr, während andere einen Paketservice anbieten.

Haartransplantation 1000 Transplantate - Rumänien

Rumänien verfügt über ein großes Gesundheitssystem mit mehr als 500 Krankenhäusern und Kliniken. Das Land öffnet sich nun für ausländische Patienten, aber die Verfügbarkeit ist aufgrund der langen Wartelisten immer ein Problem. Das Land konzentriert sich hauptsächlich auf den Ausbau seiner Zahnbehandlungsbranche.

Haartransplantation 1000 Transplantate vor und nach fotos

Bucharest, Rumänien

Haartransplantation 1000 Transplantate Preis: Ab 1700 €
Bucharest, Rumänien

Haartransplantation 1000 Transplantate Preis: Ab 1900 €
Bucharest, Rumänien

Haartransplantation 1000 Transplantate Preis: Ab 1900 €
București, Rumänien

Haartransplantation 1000 Transplantate Preis: Ab 1200 €
București, Rumänien

Haartransplantation 1000 Transplantate Preis: Ab 1500 €