Vita Fertility Clinic

Nicosia, Zypern

Dienstleistungen

Vitalab ist eine Fruchtbarkeitsklinik in Johannesburg, die seit 1984 gegründet wurde. Sie ist eine Fruchtbarkeitsklinik, die Paaren dient, um gesunde Kinder zu bekommen. Die Klinik ist bestrebt, eine Exzellenzkultur zu fördern, indem sie in neueste Technologien investiert, um das klinische Ergebnis zu verbessern und voranzukommen und sicherzustellen, dass mehr Menschen Babys bekommen, ihre innovative Technik, um die Fruchtbarkeit zu verbessern und Patienten medizinisch, körperlich und emotional zu unterstützen.

Seine Ärzte sind ausgebildete Reproduktionsfachleute beim South African Medical and Dental Council, mit einer kollektiven Praxis von mehr als 150 Jahren. Nach mehr als 150 Jahren kollektiver Praxis bei der Durchführung der Diagnose und Behandlung von Unfruchtbarkeit kann die Fertilitätsklinik behaupten, dass sie an ungefähr 20 000 geborenen Babys beteiligt war, und schlussfolgerte, dass fast täglich ein Vitalab-Baby geboren wird. Es ist auch die wichtigste Fruchtbarkeitsklinik, die die Akkreditierung nach ISO 15189 für medizinische Laboratorien erhalten hat, was zeigt, dass die medizinische Fruchtbarkeitseinrichtung die hohen Kriterien für Qualität, Leistung, technische Fähigkeiten und Systemmanagement erfüllt.

In der Fruchtbarkeitsklinik wird sichergestellt, dass Personen oder eine Einzelperson als Patient ankommen und als Elternteil abreisen. Die Herausforderungen der Unfruchtbarkeit zu verstehen, gehört zum Leben. Daher ist die Klinik mit qualifiziertem Personal bestens ausgestattet, um Einzelpersonen im Verlauf des Fruchtbarkeitsprozesses zu unterstützen. Beginnen wir mit einer organisierten und harmonisierten Forschungsreihe, um die Ursache der Unfruchtbarkeit zu verstehen. Nach der Erkennung wird ein kollektiver Prozess mit dem Patienten durchgeführt, um einen personalisierten, vollständigen Behandlungsplan zu erstellen, der die Fruchtbarkeit verbessern soll.

Behandlungsverfahren verfügbar und zugänglich in der Vitalab Fertility Clinic:

• In-Vitro-Fertilisation (IVF) bedeutet, dass ein Ei und ein Sperma außerhalb des Körpers befruchtet werden, was die Entwicklung des Embryos im Labor erleichtert. Der Embryo wird dann in die Gebärmutter transferiert und hofft, dass er implantiert wird und zu einer Schwangerschaft wird. IVF-Patienten müssen nur zwei bis drei Wochen in Südafrika bleiben.
• Die intrazytoplasmatische Spermainjektion (ISIC) ist eine Injektion eines sorgfältig ausgewählten Spermas in ein reifes Ei. Die ISIC wird während des IVF-Verfahrens durchgeführt, wenn dies vom Arzt als notwendig erachtet wird.
• Der Zweck des genetischen Screenings vor der Implantation (PID) besteht darin, Embryos auf genetische Anomalien zu testen. Das DGP sucht nach Chromosomenanomalien wie Trisomie 21, die das Down-Syndrom verursachen, und viele andere, die zu Implantatversagen oder Fehlgeburten führen können.
• Ei- / Samenspender - Wenn Sie einen Eizellenspender oder ein Sperma benötigen, hilft Ihnen Vitalab in allen Phasen des Prozesses, damit Sie eine fundierte Entscheidung treffen und den richtigen Spender für Sie auswählen können. Vitalab bietet auch eine interne Eierbank an, so dass Sie unter den Spendern auswählen können, die bereits gründlichen Vorsorgeuntersuchungen unterzogen wurden, um eine optimale Erfolgschance der erhaltenen Eier sicherzustellen.

Die Vitalab Fertility Clinic verfügt auch über eine In-House-Eierbank, eine begeisterte Eizellspende-Bank oder eine Eidespende-Agentur, die als VEDA bekannt ist. Dadurch wird sichergestellt, dass Patienten, die eine Eizellenspende benötigen, leicht und schnell angepasst werden können.

Wo findet man Vita Fertility Clinic

Vita Fertility Clinic - Hauptdienstleistungen

  • Parking
  • Fernseher im Zimmer
  • 24 Stunden geöffnet
  • Apotheke
  • Notdienst
  • Geöffnete Wochenenden
  • Dolmetscherdienste
  • Persönliche Betreuung

Vita Fertility Clinic - Preisangaben/Kostenaufschlüsselung

Arztgebühr Arztgebühr
Anästhesiegebühr Anästhesiegebühr
Ärzteteam Ärzteteam
Ausstattung der Klinik Ausstattung der Klinik

Reproduktionsmedizin

Assisted Hatching
Preis: Bitte erfragen Kontakt
beurteilung der Fruchtbarkeit
Preis: Bitte erfragen Kontakt
blastozystentransfer
Preis: Bitte erfragen Kontakt
embryo Spende
Preis: 5000-6000 € Kontakt
Embryonen Einfrieren
Preis: Bitte erfragen Kontakt
embryoscope
Preis: Bitte erfragen Kontakt
endometrium-R.A.-Test
Preis: Bitte erfragen Kontakt
FISCH Sperma Test
Preis: Bitte erfragen Kontakt
Geschlechtsauswahl
Preis: 6000 € Kontakt
hormontests
Preis: Bitte erfragen Kontakt
I.V.F. + Eizellspende
Preis: 4000-5000 € Kontakt
I.V.F. + I.C.S.I. option
Preis: 2800-3000 € Kontakt
I.V.F. + Spermien + Eizellenspende
Preis: Bitte erfragen Kontakt
I.V.F. + Spermienspende
Preis: Bitte erfragen Kontakt
I.V.F. In-vitro-Fertilisation
Preis: Bitte erfragen Kontakt
I.V.F. Konsultation
Preis: Bitte erfragen Kontakt
In-vitro-Befruchtung Beratung
Preis: 2800-3000 € Kontakt
Künstliche Befruchtung
Preis: Bitte erfragen Kontakt
Männliche Fruchtbarkeits
Preis: Bitte erfragen Kontakt
Natürlicher Zyklus I.V.F.
Preis: Bitte erfragen Kontakt
Oozytenfrieren
Preis: 1500-2500 € Kontakt
präimplantationsdiagnostik
Preis: Bitte erfragen Kontakt
Sperma Einfrieren
Preis: Bitte erfragen Kontakt
sperma-DNA-Test
Preis: Bitte erfragen Kontakt
testikuläre Biopsie
Preis: Bitte erfragen Kontakt
Vitrifizierung von eizellen
Preis: Bitte erfragen Kontakt

Ärzte

Kein Personal von der Klinik in diesem Moment hinzugefügt.