Hautbiopsie in Lettland

Aesthetic Surgery Center

Riga, Lettland

Das Zentrum für Plastische und Ästhetische Chirurgie ist die Privatpraxis der beiden Fachärzte für Plastische Chirurgie Dr. Janis Zarzeckis... Lesen Sie hier mehr

Das Zentrum für Plastische und Ästhetische Chirurgie ist die Privatpraxis der beiden Fachärzte für Plastische Chirurgie Dr. Janis Zarzeckis und Dr. Talivaldis Krumins. Das Zentrum für plastische und ästhetische Chirurgie bietet die besten Leistungen in der ästhetischen, rekonstruktiven und Handchirurgie.

Chirurgische Operationen, die im Zentrum für Plastische und Ästhetische Chirurgie durchgeführt werden, sind nachfolgend aufgeführt:

GESICHTS-OPERATIONEN: Gesichts-plastische Operationen sind eine der effektivsten Methoden, um moderne Methoden anzuwenden, um Linien, Falten und Rillen auf der Stirn, an den Mundwinkeln und um die Augen zu entfernen, die durch den Alterungsprozess entstehen der Haut. Diese New-Age-Methoden werden auch verwendet, um die Konturen eines gealterten Gesichts zu verbessern, um die Festigkeit und Jugend der Gesichtshaut und Haut am Hals wiederherzustellen. Plastische Operationen auf dem Gesicht umfassen Nasen-, Ohren- und Lippenumformung, die jedem die Möglichkeit geben, die Harmonie seiner inneren und äußeren Schönheit zu genießen.

KOSMETISCHE AUGENKORREKTUR: Der Hauptzweck und die Ziele der Lidplastik-Operationen ist die Beseitigung von Sehfehlern, die aus dem Alterungsprozess oder angeborenen und störenden Augenlid-Besonderheiten resultieren, was bereits in einigen Kategorien von Menschen im Alter von 20 bis 30 Jahren offensichtlich ist.

EAR RESHAPING: Diese Art von plastischen Operationen der Ohren ist absichtlich durchgeführt, um die Form des Ohrs zu verbessern, um die Folgen von Trauma oder angeborenen Sehfehlern zu beseitigen. Während der Operation wird der Ohrknorpel in die gewünschte Form und Position gebracht (wenn die Ohren näher an den Kopf gebracht werden müssen). Der Schnitt wird hinter dem Ohr gemacht, wo Narben nicht sichtbar sind.

Andere chirurgische Eingriffe umfassen: die Neugestaltung der Nase, die Lippenverjüngung, die Verjüngung des Gesichts und des Halses unter anderem.

Die langjährige Erfahrung von Dr. Janis Zarzeckis und Dr. Talivaldis Krumins, ihr umfangreiches Wissen und moderne Arbeitsmethoden beim Einsatz modernster medizinischer Geräte bietet dem Patienten das beste Ergebnis und professionelle Betreuung auf dem Weg zu einem angenehmen Leben, gekoppelt mit einem fantastischen Aussehen und Wohlbefinden. Schließe

Talivaldis Krumins Mitglied: Arzt Talivaldis Krumins

Das RIGA EAST UNIVERSITY HOSPITAL entstand durch die Zusammenführung mehrerer medizinischer Einrichtungen, die früher unabhängig voneinander... Lesen Sie hier mehr

Das RIGA EAST UNIVERSITY HOSPITAL entstand durch die Zusammenführung mehrerer medizinischer Einrichtungen, die früher unabhängig voneinander operierten.
Nach den Richtlinien des staatlichen Gesundheitsplans wurde am 1. August 2005 das SJSC "Rīgas Austrumu slmnīca" (Rigaer Ostkrankenhaus) gegründet, indem drei unabhängige Krankenhäuser - "Biķernieki", "Lettisches Onkologiezentrum" und "Linezers" - zusammengeschlossen wurden.

Am 1. April 2012, nach dem Beschluss des Ministerkabinetts, RIGA EAST UNIVERSITY HOSPITAL übernahm die Funktionen im Zusammenhang mit der Behandlung von Infektionskrankheiten, und das lettische Zentrum für Infektionskrankheiten und das Zentrum für Tuberkulose und Lungenkrankheiten begann als Teil des Krankenhauses.

RIGA EAST UNIVERSITY HOSPITAL ist eine multidisziplinäre medizinische Behandlungseinrichtung in Lettland, die Patienten umfassende Diagnostik und Behandlung bietet, wissenschaftliche Forschung betreibt und Innovationen entwickelt, die Ausbildung junger Fachkräfte sicherstellt und Aktivitäten für öffentliche Aufklärung und Gesundheitsverbesserung organisiert.

In getrennten Kliniken des Krankenhauses wird stationäre Hilfe in den Bereichen geleistet, in denen es in anderen stationären medizinischen Behandlungseinrichtungen Lettlands nicht verfügbar ist, beispielsweise auf dem Gebiet der Mikrochirurgie, plastischen und rekonstruktiven Chirurgie, Dekubitusbehandlung, Toxikologie und Sepsis, Polytrauma, Brand- und Frostbeulenbehandlung, Rehabilitation von Opfern des nationalsozialistischen Regimes, Säuglingsurologie, Stammzelltransplantation, Tuberkulose, HIV / AIDS-Behandlung und stereotaktische Strahlentherapie für onkologische Patienten.

Das Krankenhaus umfasst fünf klinische Zentren - Gaiļezers, Onkologisches Zentrum Lettlands, Biķernieki, Lettisches Zentrum für Infektionskrankheiten und Zentrum für Tuberkulose und Lungenkrankheiten sowie das Pathologische Zentrum. Das Krankenhaus beschäftigt 4 396 Spezialisten. Jedes Jahr erbrachte das Krankenhaus Gesundheitsdienstleistungen für mehr als 70 000 stationäre und 300 000 ambulante Patienten. Die Gesamtzahl der Krankenhausbetten beträgt über 2 000. Schließe

Riga Dermatology Clinic

riga, Lettland

Klinik für Dermatologie des Gesundheitszentrums 4 Seit 1994 arbeiten viele Dermatologen in der HC4; ursprünglich Klinik befand sich in Riga,... Lesen Sie hier mehr

Klinik für Dermatologie des Gesundheitszentrums 4 Seit 1994 arbeiten viele Dermatologen in der HC4; ursprünglich Klinik befand sich in Riga, K. Barona Street.

Größte dermatologische Klinik von Lettland, die Klinik hat viele Spezialisten wie Podologen, Phlebologen, Urologen, Kosmetologen oder plastische Chirurgen. Mit hochwertigen Geräten behandelt es jedes Jahr zahlreiche Patienten.

Derzeit ist die Klinik für Dermatologie des Gesundheitszentrums 4 das größte und modernste Zentrum dieses Sektors in Lettland. Hier arbeiten Dermatologen, Dermatovenerologen, Laserbehandlungsspezialisten, Podologen (Fußpfleger), Phlebologen (Venenärzte), Urologen, Kosmetologen und Plastische Chirurgen.

Die Klinik bietet modernste Diagnostik und Behandlung von akuten und chronischen Hauterkrankungen sowie Venenerkrankungen unter Einsatz neuester Technologien und hochqualifizierter Fachkräfte. Verschiedene Fachgebiete ermöglichen es jedem Arzt, vertiefte Kenntnisse in dem einen oder anderen Teilbereich der Dermatologie zu erwerben. Dermatologen des HC4 verbessern regelmäßig ihre fachliche Qualifikation und Fähigkeiten in Schulungen und Workshops, die an lokalen oder internationalen Kongressen, Workshops und Schulungen von Dermatologen teilnehmen.

Die Klinik bietet eine moderne Diagnostik und Behandlung aller Arten von akuten und chronischen Hautkrankheiten sowie sexuell übertragbaren Krankheiten mit den neuesten Technologien und der Kompetenz hochqualifizierter Mitarbeiter.

Präziser Duplex-Ultraschall für Blutgefäße mit der neuesten Premium-Klasse USG-Ausrüstung, Computertomographie Phlebographie sowie eine breite Palette von anderen Labor-, visuellen und funktionellen diagnostischen Methoden von ihren Spezialisten verwendet, versichert große Ergebnisse in der Behandlung von Venen.
Foot Care Office in der Dermatologie Klinik ist ein Teil des HC4 Foot Center. FOOT CENTER der Baltic Vein Clinic ist das erste Fußpflegezentrum in Lettland, das professionelle Fußpflege anbietet! Klinik für Dermatologie des Gesundheitszentrums 4 bieten eine vollständige Palette von Fuß-Problem diagnostischen, Behandlung, Pflege und Rehabilitation.

Plastische Manipulationen und Operationen benötigen keine lange Erholung mehr und hinterlassen praktisch keine sichtbaren Narben. Technologien, die in der Klinik für Dermatologie des Gesundheitszentrums 4 verwendet werden, sind gesundheitsschonend und erfüllen die höchsten globalen Qualitätsstandards. Schließe

KRISTINA GRIGORJEVA Mitglied: Arzt KRISTINA GRIGORJEVA